Marktbeobachter

Covid-19-Pandemie: Betrieb von Lüftungs- und Klimaanlagen

Betreiber von Lüftungs- bzw. Klimaanlagen werden in diesen Tagen oft mit der Frage konfrontiert, ob das Coronavirus SARS-CoV-2 durch Raumlufttech­nische Anlagen (RLT-Anlagen) übertragen wird. Nach aktuellem Kenntnisstand werden Corona-Viren durch Tröpfcheninfektion verbreitet. Eine Übertragung von Corona-Viren über Lüftungs- bzw. Klimaanlagen kann deshalb nahezu ausgeschlossen werden.

mehr
Bad & Design

Farbgestaltung im Bad Farbe ist Trumpf

Stilistisch ist die Moderne geprägt von puristischem Design, minimalistischer Formensprache – und einer klaren Dominanz der Farbe Weiß. Warum eigentlich? Denn unter formal-ästhetischen Gesichtspunkten hängt die Wirkung eines Produkts maßgeblich von Form und Farbe ab. Für viele Architekten, Innenraumgestalter, Planer und Endkunden ist die Wahl der Farbe sogar eine der zentralen Aufgabe im Gestaltungsprozess – so auch im Bad.

mehr
Heizungs- & Energietechnik

Medium Heizungswasser Was passiert im laufenden Betrieb?

Die Heizungsanlage ist befüllt, das System wird in Betrieb genommen. Und trotzdem arbeitet es nicht mit der gewünschten Effizienz. In solchen Fällen lohnt der genaue Blick auf das Anlagenwasser, denn es ist das verbindende Element im System. Welche Faktoren eine Rolle spielen und wie die Heizung „rund“ läuft, wird im Folgenden skizziert.

mehr
Heizungs- & Energietechnik

BHKW – vier Buchstaben für mehr Effizienz Teil 1: Vorteile und Betriebsweise

Blockheizkraftwerke (BHKW) spielen bei der Energiewende eine wichtige ­Rolle: Sie machen die Wärme verwertbar, die gewöhnlich bei der Stromerzeugung aus fossilen Brennstoffen entsteht. In diesem zweiteiligen Artikel werden die Funktions­weise und den Aufbau von BHKW vorgestellt. Im ersten Teil sollen die Vorteile dargelegt und die Betriebsweise erläutert werden.

mehr
Sanitär- & Wassertechnik

Systemtrenner für Privatkäserei Schutz für Trinkwasser und Käsespezialitäten

Die Bergader Privatkäserei produziert und vermarktet Käsespezialitäten an den oberbayerischen Standorten Waging am See und Bad Aibling. Bergader steht für eine konstant hohe Käsequalität, die internationale Standards erfüllt und regelmäßig prämiert wird. Dafür kombiniert das Unternehmen traditionelles Käsehandwerk mit modernster Technik. Der Käsereibetrieb hat deshalb jetzt erneut in die Optimierung der Produktionsanlagen investiert und sich bei der Umsetzung für „Honeywell Home“-Produkte von Resideo entschieden.

mehr