Standards

Liebe SHKler, …

…ins neue Jahr sind viele mit dem Wunsch nach Veränderung gestartet. Auch beim SHK Profi stand Veränderung an: So begrüßt Sie nicht mehr wie bisher Sascha Brakmüller, sondern ein neues Gesicht der SHK...

mehr

Marktbeobachter

Schulungen zu Trinkwasser-Management und BIM

Die gestiegenen Anforderungen an die Energieeffizienz von Gebäuden, an den Erhalt der Trinkwassergüte und an den baulichen Brandschutz verlangen TGA-Planern und SHK-Handwerkern immer mehr Fachwissen...

mehr

SHK Essen 2020 Branchenhotspot im Westen

Als erstes Branchenhighlight des Jahres wird die Fachmesse wieder zum An-ziehungspunkt für SHK-Profis aus Handwerk, Installation, Planung und Beratung. Erneut präsentieren über 500 Aussteller aus mehr als 15 Ländern Innovationen und Trends aus den Bereichen Sanitärobjekte und Sanitärinstallationen, Heizungstechnik, Lüftungs- und Klimatechnik sowie digitales Gebäudemanagement.

mehr

Bad & Design

Duschkabine

SHK Essen: Hale 8, Stand 8A35Die Duschkabine Tusca von Kermi wirkt durch das markante Beschlag- und Griffdesign in zeitlos eleganter Linienführung sehr edel. Ein einzigartiger Designschwung im...

mehr

Waschtisch- Armatur

SHK Essen: Halle 7, Stand 7D17Die Infrarot-Sensorarmatur Xeris E-T von Schell verfügt rechtsseitig über einen kleinen ergonomisch geformten und leichtgängigen Thermostatgriff. Über diesen lässt sich...

mehr

Duschrinne

SHK Essen: Halle 7, Stand 7E02Je individueller, desto besser – so könnte das Motto moderner Badgestaltung lauten. Da Kunden unterschiedliche Wünsche haben, wird meist ein großes Produktprogramm...

mehr

Dusch-Nische

Die Dusch-Nische Modell 121 F von Glassdouche besteht aus einer zweiteiligen Falttür und einem festen Seitenglas, montiert mit Beschlägen der Serie Josephine. Für das erholsame Waldbad-Feeling sorgt...

mehr

Sanitärprodukte für Szene-Bar Sanitärbereich als Reminiszenz an Schallplattenzeiten

33rpm – 33 rotations per minute – das ist nicht nur die Drehzahl, mit der eine Langspielplatte abgespielt wird, sondern auch der Name einer Szene-Bar in der Münchner Stubenvollstraße, in der sich alles um die Vinyl-Schallplatte dreht: von den Cocktails über die Speisekarte bis hin zum Interior Design und den Gästetoiletten, in denen Sanitärprodukte von Villeroy & Boch zum Einsatz kamen.

mehr

Aufgemöbelt: Neue Vigour-Badmöbel

Aufgemöbelt: Vigour hat seine Badmöbel der ­Designlinie „white“ um zusätzliche Farben, Fron­ten und Formen ergänzt und bietet dem Fachhandwerk damit weitere Möglichkeiten für die individuelle Badgestaltung.

mehr

Waschplatz

SHK ESSEN: HALLE 6, STAND 6E06 + STAND 6E10Mit Lösungen für Waschtisch, Unterschrank, Spiegelschrank und Armatur schafft Geberit One besonders reinigungsfreundliche Waschplätze mit großer...

mehr

Waschtische

SHK Essen: Halle 8, Stand 8B21Mit der erweiterten DuraSquare Serie präsentiert Duravit die Verschmelzung von puristischem Design und zurückhaltend integrierten Ablageflächen. Hinzugekommen sind neue...

mehr

WC-Trennwand- system aus Glas

Tür- und Wandelemente der Sanitärtrennwand NOXX smart bestehen aus zehn mm starkem Einscheibensicherheitsglas. Optional ist die Trennwand auch als VSG (Verbund-Sicherheitsglas) ausführbar. Alle...

mehr

Stand- und Wandarmatur

SHK Essen: Halle 5, Stand 5D18Die Stand- und Wandarmaturen Lino von Conti+ mit elektronischer Steuerung ermöglichen durch die Infrarot-Sensorik eine berührungslose und intuitive Bedienung der...

mehr

Maßgefertigte Duschrinnen

Unabhängig von Alter und Mobilität erfreuen sich barrierefreie Duschbereiche sowohl beim Neubau als auch bei der Sanierung von Bädern immer größerer Beliebtheit. Die Bauherren setzen dabei vermehrt...

mehr

Badewanne mit Tür

Der österreichische Duschenhersteller Artweger hat die Freeway Badewanne mit Tür entwickelt. Sie ermöglicht den komfortablen Einstieg in die Badewanne durch eine integrierte Tür. Diese öffnet sich...

mehr

Bedruckte Trennwände

Für eine einzigartige Raumgestaltung lassen sich Trennwandsysteme von Schäfer optional mit einem individuellen Druck versehen. Dies ist sowohl bei Lösungen aus Glas als auch mit HPL-Oberflächen...

mehr

Luftentfeuchter für die Dusche

Der Luftentfeuchter ­­Duschkraft Home wird direkt zwischen Wand und bestehender Armatur installiert. Sobald das Wasser aufgedreht wird, startet das Gerät automatisch und entfeuchtet die Luft bei jedem...

mehr

Heizungs- & Energietechnik

Alternativen bei der Kesselwahl Behaglichkeit effizient realisieren

Die meisten Verbraucher sehen die Notwendigkeit einer Energieeinsparung und Ressourcenschonung als wichtige Prämisse in der aktuellen und zukünftigen volkswirtschaftlichen Entwicklung. Die Frage nach Komfort und Behaglichkeit ist gleichbleibend. Wer zukunftsfähig heizen möchte, erreicht dies am besten mit einem hybriden Heizsystem, um den individuellen Anforderungen gerecht zu werden.

mehr

Zortström-Technologie für Multivalenzlösungen Energetische Mehrfachnutzung

Der Einsatz biogener Energieträger wird den Transformationsprozess in der energetischen Gebäudebewirtschaftung weiter mitprägen. Speziell Holzbrennstoffe weisen im Vergleich zu fossilen Primärenergieträgern wie Öl und Gas eine positive CO2-Bilanz auf. Vielfach verliert sich deren ökologisches wie wirtschaftliches Potenzial jedoch in der Prozesskette von Energieerzeugung, -speicherung und -verteilung. Einen zentralen Einfluss auf die reale Effizienz eines energetischen Versorgungssystems hat die Qualität der Anlagenhydraulik.

mehr

Flachheizkörper: Lückenloses Sortiment

Weit über 20 Millionen installierte Produktlösungen sprechen für sich: Der „therm-x2" Flachheizkörper von Kermi ist so vielseitig wie seine Einsatzgebiete. Das Programm bietet für jede Einbauanforderung das passende Modell. Und genauso breit gefächert ist auch die Verfügbarkeit – schnell, zuverlässig und einzigartig in Qualität und Leistung.

mehr

Röhrenradiatoren

SHK Essen: Halle 1, Stand 1A16Die Loft-Edition der Röhrenradiatoren Delta Laserline von Purmo Deutschland ermöglicht exakte Maßanfertigung in jeder Bauhöhe zwischen 300 und 3000 mm und sind aktuell...

mehr

Design-Heizkörper

SHK Essen: Halle 1, Stand 1B15Nachhaltige Herstellung, niedriger Energieverbrauch sowie dauerhaft geringe Betriebskosten kennzeichnen die beiden Weiterentwicklungen des belgischen...

mehr

Verteilerstation

SHK Essen: Halle 1, Stand 1C15Die anschlussfertige Verteilerstation aus dem Hause KaMo bietet einen vollautomatischen hydraulischen Abgleich. Die EGO-Stellantriebe erfassen die Vor- und...

mehr

Beschilderungssysteme

SHK Essen: Halle 3, Stand 3C49Das Beschilderungssystem Universal von Simplex ist wahlweise aus Edelstahl oder Kunststoff erhältlich und die Montage ist sowohl vertikal als auch horizontal umsetzbar....

mehr

Armaturenprogramm

SHK Essen: Halle 3, Stand 3D53Auf die Bedeutung eines perfekt funktionierenden hydronischen Systems für den energieeffizienten Betrieb einer Heiz- oder Kühlanlage weist IMI Hydronic Engineering hin....

mehr

Wasseranalyse-Set

SHK Essen: Halle 2, Stand 2E38Die Firma Wöhler bietet ein Wasseranalyse-Set zur Beurteilung der Qualität des Heizungswassers gemäß VDI 2035 an. Das Wöhler WA 335 Wasseranalyse-Set hält die kompletten...

mehr

Trinkwassererwärmung

SHK Essen: Halle 3, Stand 3C08Die Stationen zur Trinkwassererwärmung Regumaq X-25 als auch die Regumaq X-45 verfügen über ein einheitliches und einfaches Bedienkonzept. Die Regumaq X-25 ist speziell...

mehr

Sanitär- & Wassertechnik

Nassläufer-Umwälzpumpen

Mit der Markteinführung der neuen Nassläufer-Umwälzpumpen der Evosta-Serie hat der Pumpenhersteller DAB im Handel, Handwerk und bei den ersten Anwendern eine hohe Akzeptanz erfahren. Bei der neuen...

mehr

Wassersteuerung

SHK Essen: Halle 1, Stand 1A14Der Polymerspezialist Rehau bietet mit der Wassersteuerung RE.Guard ein intelligentes Monitoring-Tool für Ein- bis Zweifamilienhäuser, das die Hauptwasserleitung mit...

mehr

Korrosionsschutz für Rohrleitungsbefestigungen Tipps für Schutzmaßnahmen

Nicht nur die chemische Industrie stellt hohe Anforderungen an die Korrosionsbeständigkeit der Befestigungstechnik von Rohren, auch in der Haustechnik gibt es Projekte mit erhöhter Korrosionsgefahr wie Wäschereien oder Schwimmbäder. Die Wahl der optimalen Schutzmaßnahme setzt entsprechendes Know-how voraus und im Zweifelsfall eine gute Beratung durch Anwendungstechniker.

mehr

Geringer Druckverlust für Trinkwasser-Hygiene Der Werkstoff macht den Zeta-Wert

Aus hygienischen Gründen werden für Trinkwasser-Installationen möglichst geringe Volumina angestrebt, um den regelmäßigen Wasseraustausch zu unterstützen. Dazu tragen bedarfsgerecht ausgelegte und entsprechend dimensionierte Rohrleitungen maßgeblich bei. Wie „schlank“ die Dimensionen ausfallen können, hängt aber wesentlich von den Zeta-Werten der Bauteile ab: Je offener der Rohrquerschnitt beispielsweise eines Verbinders ist, umso günstiger ist der Widerstandsbeiwert. Besonders deutlich wird das im direkten Vergleich von Press- oder Lötverbindern sowie Fittings aus Kupfer mit solchen aus Kunststoff, die aus konstruktiven Gründen einen innen liegenden Stützkörper benötigen.

mehr

Enthärtungsanlage für Mehrfamilienhaus Jedes Projekt ein Einzelstück

Neben der Kompaktanlage „Magnetic Enthärtungsanlage 11“ für bis zu sechs Wohneinheiten gibt es von Magnetic maßgeschneiderte Lösungen für die Trinkwasser-enthärtung in größeren Objekten. Dabei ist keine Anlage wie die andere: Anlagen werden an die vorhandenen Gegebenheiten angepasst und fügen sich dadurch perfekt in die Rahmenbedingungen ein. Eines dieser individuellen Einzelstücke kam in einem Mehrfamilienhaus bei Bad Königshofen zum Einsatz, wo der Heizungs- und Sanitär Fachbetrieb BSH mit der technischen Umsetzung beauftragt wurde.

mehr

Nachhaltige Badsanierung 150 maßgefertigte Duschwannen

Zwei Wohngebäude des Berufsförderungswerks Schömberg wurden 2005 gebaut und die ­Bäder verfliest – doch bereits nach zwölf Jahren drang Wasser durch die Decke. Um zukünftig vor solchen Schäden an Bad und Gebäude sicher zu sein, entschied sich das Unternehmen für eine nachhaltige Sanierung mit 150 maßgefertigten Duschwannen mit vierseitiger Zargenaufkantung von Bette im Verbund mit wasserabweisenden Resopalplatten.

mehr

Wohnungsstationen für Warmwasser

SHK Essen: Halle 3, Stand 3C49Die thermostatisch geregelten Wohnungsstationen der Produktlinie LogoThermic von Flamco Meibes bereiten Warmwasser völlig stromlos und dennoch mit genauer...

mehr

Prüfbox für Abdrückapparatur

Jedes neuerrichtete oder erweiterte Rohrleitungssystem sollte auf Dichtigkeit geprüft werden. Je nach Anlage kann dies mit Wasser oder Druckluft geschehen. Damit der Übergang von Abdrückapparatur zum...

mehr

Universaladapter

Die Gang-Way GmbH hat einen Universaladapter für bodengleiche Duschen entwickelt, der mit der Pumpe Sanftläufer Universal jeden Ablauf mit DN 40 entwässern kann. Damit ist der Einbau einer...

mehr

Hygienesystem

SHK Essen: Halle 6, Stand 6D08Kemper untermauert nun seine Kompetenz in der Trinkwasserhygiene mit einer neu entwickelten Lösung zur sicheren Einhaltung hygienisch unbedenklicher...

mehr

Sanierungsgully

Der neue SitaSani 105 ist die Produktantwort auf Verarbeiterwünsche. Bisher wurde dieser Durchmesserbereich mit den Sanierungsgullys SitaSani 95 und 115 abgedeckt. Der neue 105er vereint die Vorzüge...

mehr

Duschsystem

SHK Essen: Halle 6, Stand 6E07ACO ShowerFloor ist eine gewerkeübergreifende Systemlösung in Leichtbauweise, die sich auf die jeweilige Baustellensituation anpassen lässt. Das vormontierte System...

mehr

Füllarmatur

SHK Essen: Halle 3, Stand 3A26An der Schnittstelle zwischen Heizungs- und Trinkwasseranlage sind Systemtrenner einzubauen. Für diesen Einsatz ist die neue FüllKombi der Serie 580 von Caleffi...

mehr

Klima- & Lüftungstechnik

Be- und Entlüftung großer Hallenbereiche Einfache Montage dank Leichtgewichten

Das unter dem Namen „b3 campus“ fertig gestellte Bürogebäude-Ensemble in Köln-Kalk bietet variablen Raum für Büros, Konferenz- und Mehrzwecknutzungen. Besondere Herausforderung für die am Bau beteiligten SHK-Profis: Eine passende Lösung für die Be- und Entlüftung zu finden – schnelle Installation inklusive. Für die Belüftung hielten Lüftungsgeräte von Airflow Einzug, die sich trotz schwieriger räumlicher Gegebenheiten problemlos einbringen ließen.

mehr

Dezentrale Wohnraumlüftung leicht gemacht Schritt-für-Schritt-Installation eines dezentralen Lüftungssystems

Dezentrale Lüftungssysteme lassen sich einfach und ohne großen Aufwand installieren. Deshalb eignen sie sich besonders für die energetische Sanierung von Bestandsbauten. Doch auch im Neubau von Einfamilien- und Mehrparteienhäusern sind dezentrale Lüftungsanlagen aufgrund ihrer unkomplizierten Planung und schnellen Montage nicht mehr wegzudenken. So kann mit wenig Aufwand ein gesundes Wohnklima bei gleichzeitig bestmöglicher Energieeffizienz geschaffen werden.

mehr

Lüftungssystem

SHK Essen: Halle 2 Stand 2B30 Mit dem e²60 lassen sich problemlos alle Bedingungen für ein angenehmes Raumklima erfüllen: Frische, saubere Luft wird durch den Lüfter in die Wohnräume geleitet, nahezu...

mehr

CO2-Verflüssigungssatz

Der Verflüssigungssatz von Panasonic mit CO2 als Kältemittel und 16 kW Leistung ist für die Kälteversorgung von kleineren Kühl- und Tiefkühlanwendungen entwickelt worden. Aufgrund des durchdachten...

mehr

Klimagerät

Das horizontal ausblasende Klimagerät vom Typ AJY162LELAH der VRF-V-II-Serie von Fujitsu ist mit einer Nennkälte­leistung von 50 kW trotzdem kompakt. Verglichen mit der leistungsgleichen ver­tikal...

mehr

Montageset für Laibungslösungen

SHK Essen: Halle 2, Stand 2A18Fensterlaibungslösungen sind eine architektonisch ebenso anspruchsvolle wie unauffällige Möglichkeit, dezentrale Geräte in die Außenwand zu integrieren. Mit dem neuen...

mehr

Lüftungsgerät

SHK Essen: Halle 6, Stand 6E03Einfach zu bedienen und besonders flexibel: Das neue Lüftungsgerät Profi-air 250 Flex von Fränkische lässt sich bequem über eine Software in Betrieb nehmen und über eine...

mehr

VRF-Klimasysteme mit R32

SHK Essen: Halle 3, Stand 3C41Mitsubishi Electric bietet VRF-Klimasysteme zusätzlich in einer Baureihe mit dem Kältemittel R32 an, das sich sowohl auf die Geräte der Y- (PUHY) als auch der R2-Serie...

mehr

Ventilatorkonvektor

SHK Essen: Halle 2, Stand 2C24Mit SysLoop, dem neuen Ventilatorkonvektor mit Wasser/Luft-Wärmepumpe, betrachtet Systemair ein Gebäude ganzheitlich. Die Wärmepumpen erlauben das gleichzeitige Kühlen...

mehr

Betrieb

Digitale Erfassung von Arbeitszeiten und Dokumentationen Intuitive App statt Zettelwirtschaft

Moderne Softwaresysteme bieten Unternehmen flexible Möglichkeiten zur lückenlosen Erfassung von Arbeitszeiten sowie Dokumentationen. Eine automatische Datenübertragung und direkter Austausch mit der Unternehmenssoftware entlasten die Administration und unterstützen die Digitalisierung in allen Bereichen. Das Softwarehaus Clockin aus Münster vereint Zeiterfassung, Projekt- sowie Personalplanung in einer App. Für die praxisbezogene Innovation wurde das Unternehmen mit dem #DWNRW-Award ausgezeichnet.

mehr

Kunden- und Arbeitgebermarke im Handwerk Die eigene Marke ist entscheidend

Produkte werden immer vergleichbarer. Eine gute Produktqualität ist Standard, der vom Kunden vorausgesetzt wird. Kleine Unterscheidungsmerkmale werden vom Wettbewerb schnell nachgeahmt und vor allem sind diese für den Endkunden weit weniger wichtig, als es viele Handwerker glauben. Viele Produkte – denkt man z. B. an Bauelemente, Innenausbau, Heizung/Sanitär und Dächer – sind zudem keine Konsumprodukte, sondern Investitionsprodukte. Gleichzeitig werden die Preise immer transparenter, sei es durch Konfiguratoren oder indem sich Kunden verstärkt mehrere Angebote einholen.

mehr

Digital in die Zukunft Interview mit Erich Goldammer, Bechert Technik & Service GmbH und Mike Eitzenhöfer, Hilti Deutschland AG

Wie kann man Abläufe digitalisieren, den Gerätepark und damit einhergehende Prozesse produktiver gestalten – und das alles möglichst im laufenden Geschäftsbetrieb? Darüber haben wir mit Erich Goldammer, Geschäftsführer der Bechert Technik & Service GmbH, und Mike Eitzenhöfer, Solution Consultant Software- und Service der Hilti Deutschland AG gesprochen.

mehr