Anzeige

Termine

zurück12 | 2016vor
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4
5 6 7 8 91011
12131415161718
19202122232425
262728293031
Anzeige

Heizwasser behandelt

Wärmeversorgung auf Helgoland

Die Wärmeversorgung Helgolands ist eine logistische Herausforderung. Charakteristikum des Insel-Kreislaufes ist, dass es keine Wärmetauscher...

Intelligente Armaturen

Trinkwasserhygiene im öffentlichen Sanitärraum

Öffentliche Sanitärräume können heute nicht mehr allein unter den Gesichtspunkten des Diebstahl- und Vandalismusschutzes sowie geringer...

Wellness de luxe

Badarmaturen im Strandhotel

Wer Ruhe, Meeresrauschen und Komfort sucht, muss nicht auf die Seychellen fliegen. Auch an der Ostseeküste Schleswig-Holsteins finden...

25 Jahre Roth Umwelttechnik

Firmenjubiläum und neue Blasanlage

Roth Umwelttechnik in Bischofswerda feierte in diesem Jahr 25-jähriges Firmenjubiläum. Im Rahmen der Feier für Mitarbeiter und pensionierte...

Arbeitskleidung

Tipps für den Winter

Handwerk funktioniert zu jeder Jahreszeit. Voraussetzung: die passende Berufskleidung. Sie muss gerade in der dunkleren Jahreszeit vor...

alle News

News der TGA- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Nächste Ausgabe in der Vorschau

  • Heft Ausgabe 9/2016

    Die nächste Ausgabe des SHK Profi (9/2016) bietet Ihnen Themen rund um Designheizkörper, barrierefreie Sanitärbereiche und Wärmepumpen.

    Die Wohnungsbaugesellschaft Villingen-Schwenningen (wbg) modernisiert derzeit sieben mehrgeschossige Gebäude, erneuert in dem Zuge das 47 Jahre alte Nahwärmenetz und stellt von Öl auf Holzpellets um. Warum das für alle Beteiligten eine lohnenswerte Investition ist, lesen Sie im nächsten SHK Profi.

    Eine moderne Wellness-Oase mit Badewanne und Dusche sowie ausreichend Platz und Stauraum sollten das technisch und baulich sanierungsbedürftige Bad ersetzen. Besonderes Highlight: das intelligent separierte WC, das dank einer Holzlamellenwand zwar optisch vom Bad getrennt ist, aber dennoch jederzeit problemlos wieder räumlich integriert werden kann. Der Projektbericht zeigt, wie die Renovierungsmaßnahmen zeitsparend mithilfe aufeinander abgestimmter und montagefreundlicher Badkomponenten umgesetzt wurden.

    Eine Möglichkeit Abwärme zu nutzen, besteht in der Einspeisung in ein Nah- oder Fernwärmenetz mit Hilfe von Abgaswärmetauschern. Eine Waffelbäckerei in Venne nimmt dabei als Wärmelieferant eine Schlüsselposition ein.

    Der Blick in die SHK Profi-Ausgabe 9/2016 wird sich lohnen!

    Bildquelle: Mall

Einkaufsführer Bau

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N 
O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 0-9 | 

Suchbegriff


Content Management by InterRed