Sie befinden sich hier:

zur Übersicht
| SHK Profi - Navigation | 13.03.2017

Armacell: Neuer Verkaufsleiter

Falk Hochscherff für WSKB zuständig

  • Falk Hochscherff, neuer Armacell-Verkaufsleiter WKSB (Foto: Armacell)

Falk Hochscherff hat die Verkaufsleitung des Armacell-Markt­segments WKSB (Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutz) (www.armacell.de) über­nommen. Damit kehrt der 34-jäh­rige Münsterländer in die deutsche Vertriebsorganisation zurück. Falk Hochscherff tritt die Nachfolge von Bernd Höfler an, der das Unternehmen Ende 2016 verlassen hat.

Er kennt die Branche seit über 15 Jahren: Bereits während seines Studiums der Betriebswirtschaft war er parallel als Werksstudent in der Armacell-Logistik beschäftigt und in dieser Zeit unter anderem für Armacell in Brasilien tätig. Als Produktmanager verantwortete er später weltweit Produkteinführungen im Geschäftsbereich Öl & Gas, bevor er 2012 als Gebietsleiter WKSB Süd-West in die deutsche Vertriebsorganisation wechselte. Als Marketing Manager Europe North war er zuletzt für das Produkt-Marketing in Deutschland, den Benelux- und nordischen Ländern verantwortlich.

Thematisch passende Beiträge

  • Neuer Armacell Gebietsleiter Bayern

    Georg Bezold geht in den Ruhestand

    Anfang 2015 hat Karsten Trappe die Nachfolge von Georg Bezold als Armacell Gebietsleiter Bayern für das SHK-Segment angetreten. Nach über 20 Jahren im Dienst des Unternehmens verabschiedete sich Georg Bezold jetzt in den Ruhestand. Er war seit Anfang der 90er Jahre im Vertrieb für Armstrong/Armacell tätig, zunächst im WKSB-Team, bevor er dann 2003 ins SHK-Segment des Unternehmens wechselte....

alle News

Content Management by InterRed