Bad & Design | Unternehmen & Markt | 12.06.2017

Wechsel im Koralle-Außendienst

Nachfolge im Verkaufsgebiet Bayern

  • (Quelle: Koralle Sanitärprodukte GmbH) Michael Bilstein tritt im Verkaufsgebiet Bayern die Nachfolge von Koralle-Gebietsmanager Rudolf Michel an.

Michael Bilstein (29) übernimmt zum 1. September das Verkaufsgebiet Bayern der Koralle Sanitärprodukte GmbH von Gebietsmanager Rudolf Michel, der dann in den wohlverdienten Ruhestand tritt. Bilstein verfügt über jahrelange Vertriebserfahrung und war zuletzt Key Account Manager in der Büromöbelbranche. Seit dem 1. Juni arbeitet er sich intensiv am Sitz des Duschabtrennungs- und Wannenherstellers in Vlotho in die Besonderheiten der Sanitärbranche ein und wird danach durch seinen Vorgänger in das Verkaufsgebiet eingeführt. Der neue Koralle-Gebietsmanager Bayern wird sein Büro in Poing haben und nach Übernahme der Aufgaben unter der Rufnummer (01 70) 5 65 22 82 erreichbar sein.

Thematisch passende Beiträge

  • Elco mit neuem Vertriebsleiter

    Thorsten Zimmermann für Bayern zuständig

    Thorsten Zimmermann verantwortet seit Oktober 2015 die Weiterentwicklung des Elco-Vertriebs Bayern. Dabei betreut der Unternehmensprofi vom Standort Augsburg aus den Südosten Deutschlands. Der gebürtige Essener blickt bereits auf eine zehnjährige Tätigkeit im Unternehmen Elco (www.elco.de) zurück. Nach Stationen als deutschlandweiter Produktmanager der Ariston-Gruppe war er auch als Commercial...

alle News

News der TGA- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Nächste Ausgabe in der Vorschau

  • Heft Ausgabe 7/2017

    Werfen wir einen Blick auf die nächste Ausgabe des SHK Profi (7/2017), so schauen wir bei einem Erscheinungstermin in der letzten September-Woche auch Richtung Herbst.
    Was passt da besser, als sich in einem Sonderteil mit dem Thema Wärmepumpen auseinanderzusetzen? Wie eine Referenz zu einem historischen Industriegebäude in Düsseldorf aufzeigt, eignen sich Wärmepumpen durchaus auch für eine Sanierung.

    Ein weiterer Heftschwerpunkt wird das Thema Badwelten aus Designerhand bilden. Hierbei stellen wir Ihnen in unserem Themenkanal Bad & Design vor, wie in Hamburg Ottensen knapp 30 großzügig gestaltete Premiumwohnungen eine exklusive Badausstattung erhielten.
    In unserem Themenkanal Sanitär- & Wassertechnik widmen wir uns der Leitungsplanung und zeigen auf, wie Ringleitungen in der Stockwerksinstallation umgesetzt werden. Der Vorteil: Ringleitungen sorgen unabhängig vom Nutzerverhalten für einen vollständigen Wasseraustausch und erfüllen damit die Hygieneanforderungen der VDI 6023. Weitere spannende Themen zu Fuhrpark und Lüftungstechnik runden die Ausgabe ab, in der es auch ein Interview zum 100sten Geburtstag einer Branchengröße geben wird.

    Bildquelle: Uponor GmbH, Haßfurt

Einkaufsführer Bau

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N 
O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 0-9 | 

Suchbegriff


Content Management by InterRed