Das Bad als Quelle

Das Baden wie in einer Quelle ist Vorbild des Wannenmodells „Sorgente“. Der Hersteller Teuco möchte mit seiner Wanne das Baden eine neue Richtung geben und natürliche Badegeräusche und Wasserbewegungen in das eigene Bad bringen. In der „Sorgente“ bewegt sich kontinuierlich das Wasser und beruhigendes Plätschern soll den Badegenuss sicherstellen. Durch ein Zirkulationssystem wird ein Wasserspiegel erzeugt, der sich ständig von innen nach außen bewegt und über die Kanten der Wanne hinweg fließt. Zusätzlich kann die Badewanne mit acht Massagedüsen ausgestattet werden.

Teuco GmbH,

50999 Köln-Rodenkirchen,

Tel.: 02236/74780,

E-MAIL: info@teuco.de,

Internet: www.teuco.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-07

Einfache Installation für mehr Wellness

Nach dem Erfolg der Dampfduschenmodelle „155“ und „156“ erweitert Teuco jetzt seine Kollektion „Next+“ um die neue, rechteckige Duschkabine „157“. Die Abmessungen dieser rechteckigen Dusche...

mehr
Ausgabe 2015-05

Großzügige Sitzfläche

Die Badewanne „Stairway“ der repaBAD GmbH hat durch den breiten Wannenrand eine großzügige Sitzfläche. Bei der täglichen Pflege kann einfach und bequem Platz genommen werden. Steht der Wunsch...

mehr
Ausgabe 2013-06

Bitte nehmen Sie Platz!

Die Badewanne „Stairway“ bringt aufgrund des breiten Wannenrandes eine großzügige Sitzfläche ins Bad. Bei der täglichen Pflege kann darauf bequem Platz genommen werden. Die Sitzfläche...

mehr
Ausgabe 2014-05

Wanne auf Wanne

Wanne auf Wanne ist die ideale Lösung zur Sanierung von über die Jahre unansehnlich gewordenen Bade- und Duschwannen. Mit der Aktion „Wanne auf Wanne“ möchte die repaBAD GmbH dem Fachhandwerker...

mehr
Ausgabe 2009-04

Duschen und Baden

Wer eine kurze Dusche liebt, aber auch auf gemütliche Wannenbäder nicht verzichten möchte, kann mit „Easy-in“ beides genießen. Mit einem Tastendruck gleitet eine motorgetriebene Schiebetür zur...

mehr