Das Bad wird digital

Moderner Komfort dank smarter technik

Digitale Technologien prägen immer mehr Lebensbereiche und erobern zunehmend auch das eigene Zuhause. Die Digitalisierung erreicht auch das Badezimmer und bietet auf Knopfdruck individuelle Behaglichkeit. Mit dem Bad-Audio-System „Sound Wave“ und verschiedenen Beleuchtungsszenarien für Bade- und Whirlwannen reagiert Kaldewei auf diesen Trend mit innovativen Lösungen.

Besonders im Bad als Ort des Entspannens und Auftankens wünscht man sich, dass Raumatmosphäre und Komfort ganz auf das individuelle Wohlgefühl abgestimmt sind: die perfekte Wassertemperatur in der Badewanne, dazu die Lieblingsmusik und eine angenehme Beleuchtung, möglichst einfach per Fingertipp bedienbar. Was nach ferner Zukunftsmusik klingt, ist bereits heute Standard in vielen modernen Bädern. Dabei verschmelzen die Ansprüche an Ästhetik, Komfort- und Funktionalität. Kaldewei prägt diese Entwicklung und setzt mit innovativer Technik neue Meilensteine für die moderne Badgestaltung.

Paradigmenwechsel im Bad

Die intuitive Bedienbarkeit steht bei allen Entwicklungen im Vordergrund: Komfort-steigernde Technik ist laut einer vom Rheingold Institut im Auftrag von Kaldewei durchgeführten Studie zum „Paradigmenwechsel im Bad“ erwünscht. Allerdings dürfen die technischen Elemente nicht zu komplex werden oder gar stören – sie sollen unauffällig und unkompliziert zu steuern sein und so das persönliche Wohlbefinden im Badezimmer maximieren. Nach diesem Credo hat Kaldewei das Bad-Audio-System „Sound Wave“ entwickelt.

Die Wanne wird zum Klangkörper

Musik und Klänge prägen unser Leben und wirken sich auf unsere Stimmung aus. Die Kombination eines Soundsystems mit der Badewanne ist daher eine konsequente Weiterentwicklung der Badgestaltung. „Sound Wave“, das erste Bad-Audio-System von Kaldewei, lässt sich mit allen Kaldewei-Wannenmodellen kombinieren und funktioniert über einen Empfänger, der Audiodateien vom Smartphone, Tablet-PC oder jedem anderen Bluetooth-fähigen Gerät wiedergeben kann. Es gibt keinen Lautsprecher, die Wanne fungiert selbst als Resonanzkörper und schafft, sowohl mit als auch ohne Wasser, ein außergewöhnliches Klangerlebnis. Gönnt man sich ein entspannendes Bad und hört dabei über „Sound Wave“ Musik, so sind die Töne nicht nur hörbar, sondern über das Badewasser auch sanft spürbar. Auf diese Weise kann man buchstäblich in seine Lieblingsmusik eintauchen. Ein ganz neues Wellnesserlebnis für alle Sinne.

ein Meer aus Licht und Farben

Seit Jahrhunderten ist die positive Wirkung von Licht und Farben auf Körper und Geist bekannt, die in Verbindung mit Wasser eine noch intensivere Tiefenentspannung erreichen. Mit den drei Beleuchtungssystemen „Spektrallicht“, „Unterwasserscheinwerfer“ und „indirekte Beleuchtung“ für Badewannen sowie mit beleuchteten Düsen beim „Vivo Turbo“ Whirlsystem bietet Kaldewei smarte Lichttechnologien im Bad. Die Bedienung erfolgt einfach und komfortabel über ein Bedienelement am Wannenrand. Und wer sich beim Spektrallicht nicht auf eine bestimmte Farbwelt festlegen möchte, der wählt den automatischen Farbendurchlauf, mit dem ein faszinierendes Spiel der unterschiedlichen Farb- und Lichtstimmungen gestartet wird. Mit „Sound Wave“ bietet Kaldewei intelligente Möglichkeiten, digitale Technologien im Bad zu einem zusätzlichen Erlebnis zu machen.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-03

Akustikwanne für individuellen Musikgenuss

Die Kombination eines Soundsystems mit der Badewanne ist eine konsequente Weiterentwicklung der Badgestaltung – ein erholsames Wannenbad setzt sich aus mehr Zutaten als Wasser und Badeschaum...

mehr
Ausgabe 2015-02

Das Bad wird digital

Moderner Komfort dank smarter Technik Neue intelligente Lösungen

Besonders im Bad als Ort des Entspannens und Auftankens wünscht man sich, dass Raumatmosphäre und Komfort ganz auf das individuelle Wohlgefühl abgestimmt sind: die perfekte Wassertemperatur in der...

mehr
Ausgabe 2010-02

Individuelle Planung

Kaldewei hat seine Produktfamilie „Classic Duo“ ausgebaut: Das neue Modell „Classic Duo Oval Wide“ erweitert das Angebot um eine freistehende Ausführung mit breitem Wannenrand und schafft so...

mehr
Ausgabe 2017-02

Generationenbad

ISH: Halle 3.1, Stand D 79 Die bodenebenen Duschflächen, Badewannen und Waschtische aus Stahl-Email von Kaldewei bringen Sicherheit, Komfort und Ästhetik in Einklang und erlauben jedem...

mehr
Ausgabe 2013-07

Lilien-Ornamente

Mit Lilien-Ornamenten für Badewannen und emaillierte Duschflächen setzt Kaldewei individuelle Akzente im Bad. Das florale Muster ist für 14 ausgewählte Kaldewei Badewannenmodelle erhältlich. In...

mehr