Das Smart Home von morgen gestalten

Das Thema Smart Home wird bei Lunos großgeschrieben. Der Hersteller arbeitet kontinuierlich an neuen Ideen und Optimierungen, damit die Lüftungsgeräte untereinander kommunizieren können. Speziell dafür kommt die Funkblende „9/IBF-RF“ im modernen Design daher. Die verbaute Steuerung bietet alle modernen Steuerungs- und Regelparameter sowie eine ganz neue Sensorik. Alle Steuerungs- und Regelungssysteme sowie ein Spannungswandler sind in der neuen Innenblende fest verbaut. Lediglich ein 110 - 230 V-Stromanschluss ist erforderlich, um das Lüftungssystem direkt in Betrieb zu nehmen. Die Sensorik erfasst nicht mehr nur die Innenraumparameter, sie registriert auch die Luftfeuchtigkeit und Temperatur der Außenluft und passt selbstständig und punktgenau die Volumenströme der Lüfter hierauf an. Neben Standardfiltern, welche die nationalen und internationalen Standardanforderungen erfüllen, sind auch hochwertige Filter mit Filterklassen bis „F7“ erhältlich.

Lunos Lüftungstechnik

13593 Berlin

030 362001-0

info@lunos.de

www.lunos.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-09

Ansteuerung per KNX

Das Modul „KNX-Lunos-Control4“ ermöglicht die Ansteuerung dezentraler Lüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung „e2“ und „ego“ und des Abluftventilators „RA 15-60“ über den KNX-Bus. Mehrere...

mehr
Ausgabe 2019-01

Automatische Kellerlüftung

Feuchtigkeit im Keller kann die Bausubstanz nachhaltig schädigen und das Wohn- und Lagerklima etwa durch Schimmelbefall negativ beeinflussen. Der Lüfter „Silvento ec“ von Lunos ist speziell für...

mehr
Ausgabe 2018-02

Lüftungssteuerung

IFH/Intherm: Halle 5, Stand 312 Zur smarten Steuerung ihrer Produkte nutzt Lunos „homee“ von codeatelier. Das System funktioniert nach dem Baukastenprinzip und unterstützt – je nach Bedarf – alle...

mehr

Lüftungssysteme verständlich erklärt: das Lüftungswissen von LUNOS

Die Frage, ob Technik begeistert oder frustriert, entscheidet sich meist daran, ob der Nutzer sie versteht. Je mehr wir begreifen, wie ein technisches Gerät „hinter den Kulissen“ arbeitet, umso...

mehr

Lunos auf Expansionskurs

Neuer Standort in Falkensee

Seit 1959 hat die Lunos Lüftungstechnik GmbH ihren Stammsitz in Berlin. In den letzten Jahren ist das Unternehmen kontinuierlich gewachsen und konnte 2016 einen Umsatz von 30 Millionen Euro erzielen....

mehr