Designküche

Mit ihrer außergewöhnlichen, markanten Optik ist „Alessi Swan by Hansa“ die perfekte Armaturenempfehlung für High-End-Küchen mit hohem Designanspruch. Bei der Entwicklung stand Schöpfer Mario Trimarchi die Natur Pate. Inspiriert durch die Flügel des Schwans entstanden die eleganten Bedienhebel der Armatur. Mit dem linken lässt sich die Wassermenge, mit dem rechten die Temperatur einstellen. Besonderes Kennzeichen ist dabei die filigrane Formensprache. Sie erinnert an die Eleganz eines Schwans und bietet eine 360° Erfahrung: Je nach Blickpunkt des Betrachters wird eine andere Skulptur sichtbar. Eins der zahlreichen technischen Features: Eine LED-Anzeige am rechten Hebel zeigt die Temperatur des Wassers an. Ist dieses wärmer als 32 °C leuchtet die Anzeige rot. Sobald eine Temperatur von 45 °C erreicht wird, beginnt das rote LED-Licht zu blinken, um den Nutzer zu warnen.

Hansa Armaturen

70567 Stuttgart

0711 1614-0

www.hansa.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 06/2017

Küchenarmatur

Damit SHK-Installateure den Ansprüchen des modernen Verbrauchers gerecht werden können, legt Hansa im Küchensegment Wert auf Qualität, Flexibilität und Komfort. Die Armatur „Alessi“ regt mit...

mehr
Ausgabe 02/2019

Elektronisches Absperrventil

ISH: Halle 4.1, Stand D04 Hansa bietet das fernbedienbare „Hansa Remote“-Absperrventil. Wie bei den in die Armatur integrierten Ventilen – so z.B. bei der „HansaDesigno Style“ – reicht auch bei...

mehr
Ausgabe 01/2012

Wassersparende Armaturen

Mit den Waschtischarmaturen „HansaForm“ und „HansaPrimo“ erweitert die Hansa Metallwerke AG ihr Programm um zwei Markenprodukte in bewährter Qualität. Die Neuentwicklungen des...

mehr
Ausgabe 07/2015

Seitenbedienbar

Die seitenbedienbare Variante der Armatur „Hansatwist“ (mit Voll- oder Bügelhebel) der Hansa Metallwerke AG schützt die Chrom­oberfläche vor Tropfwasser, was zu weniger Reinigungsaufwand führt....

mehr

Armatur mit dualem Bedienkonzept

Hybrid-Armaturen, wie die „Hansafit Hybrid“ von Hansa, besitzen ein duales Bedienkonzept und vereinen berührungslose Funktionalität mit wahlweise manueller Bedienung. So kann der Kunde die...

mehr