Für Geothermie- und Solaranlagen

Die Hocheffizienzpumpe „Yonos Pico-STG“ von Wilo ersetzt mit einem Energieeffizienzindex (EEI) ≤ 0,23 künftig die Baureihen der „Star-STG“ und „Stratos Eco-STG“.

Über die „Roter-Knopf-Technologie“ wird der Regelmodus Δp-v oder die Festdrehzahl eingestellt. Zudem kann die Drehzahl der Solarpumpe über zwei integrierte PWM-Schnittstellen extern gesteuert werden. Die Signale der Pulsweitenmodulation (PWM) stehen als PWM 1 für Geothermie/Heizung und PWM 2 für Solarthermie zur Verfügung.

Mit der Ring-LED bietet die Pumpe einen guten Überblick über den Betriebszustand: bei Grün ist die Pumpe in Betrieb, bei Orange befindet sie sich im PWM-Modus und wird extern drehzahlgeregelt, bei Rot liegt eine Störung vor.

Wilo SE

44263 Dortmund

0231 4102-0

www.wilo.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-06

Intelligente Haustechnik

Die in Kooperation zwischen Wilo und iExergy entwickelten SmartHome-Produkte „Wilo-Stratos Pico SmartHome“, „Wilo-Star-Z Nova-SmartHome“, „Wilo-FWJ-SmartHome“ und die Hebeanlagen...

mehr
Ausgabe 2018-03

Smarte Pumpe

Mit der „Wilo-Stratos Maxo“ liefert Wilo den Nachfolger der „Wilo-Stratos“. Aufgrund ihrer hohen Konnektivität lässt sich die „Wilo-Stratos Maxo“ flexibel in die verschiedensten Anwendungen...

mehr
Ausgabe 2017-03

„Smarte“ Hocheffizienzpumpe

Die Wilo-„Stratos Maxo“ bietet als Nachfolger der „Stratos“ standardmäßig verschiedene Möglichkeiten der Anbindung und Verknüpfung. Analoge und digitale Schnittstellen, die bei der „Stratos“...

mehr
Ausgabe 2019-07

Umwälzpumpe

Mit der Umwälzpumpe „Para“ bietet Wilo eine neue Generation aus der bereits existierenden „Wilo-Yonos Para“ Familie für den Erstausrüster Markt. Dank des optimierten und kompakten Designs und...

mehr
Ausgabe 2009-05

Hocheffizienzpumpe mit großem Frontdisplay

Wilo SE stellt die neue Hocheffizienzpumpe „Wilo-Stratos PICO“ vor. Sie ermöglicht bis zu 90 % Stromeinsparung gegen­über ungeregelten Heizungspumpen. Hierfür verantwortlich ist die neue...

mehr