Mischventil

Das thermische Mischventil „ATM 363 WMG“ von Afriso eignet sich zur Regelung von Warmwasser in Trinkwasseranlagen, Boilern oder Trinkwassererwärmern (TWE) nach EN 806. Das System wurde zur Erstellung oder Nachrüstung einer Brauchwasser-Zirkulationsanbindung an einen Energiespeicher (Warmwasserspeicher / Schichtenspeicher mit Hygienewärmetaucher) mit bereits vorhandener sicherheitstechnischer Ausrüstung und Pumpe konzipiert. Die kompakte, fest vormontierte und dichtheitsgeprüfte Baugruppe in formschlüssiger Isolation besteht aus einem einstellbaren thermostatischen Mischventil, Verbindungsteilen nach DIN 1988, einem Strömungsteiler mit Rückflussverhinderer sowie einem Lanzenanschluss und Entleerventil zum Entlüften oder Spülen der Zirkulationsleitung. 

Afriso-Euro-Index

74363 Güglingen

07135 102-0

info@afriso.de

www.afriso.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-02

Heizungspumpe

IFH/Intherm: Halle 6, Stand  6.208; Passage 3A-4A, Stand 010 Die Heizungspumpengruppe „PrimoTherm 180-3“ von Afriso ist bei Biomasseheizkesseln als Kesselpumpengruppe einsetzbar. Die Pumpe...

mehr
Ausgabe 2018-05

Warmwasser-Zirkulationssystem

Das Warmwasser-Zirkulationssystem „WZS 100“ von Afriso wurde zur einfachen Anbindung und vollständigen Nutzungsmöglichkeit moderner Schichtenspeicher (Solar-, Warmwasser-, Hygiene- oder...

mehr
Ausgabe 2012-05

Temperatur durch Kaltwasser-Beimischung regulieren

Die thermischen Mischventile „ATM“ von Afriso eignen sich sowohl für Trinkwasser als auch für Wasser mit max. 50 % Glykolbeimischung. Bei der solaren Trinkwassererwärmung ist der Einsatz eines...

mehr