Saniert volles Rohr

Der „SitaSani 160 DSS“ ist ein Sanierungsgully für Druckströmungsanlagen, bei dem der Hersteller die Vollfüllung der Rohre garantiert und der den Ausbau des alten DSS-Gullys erspart. Voraussetzung ist nur, dass die Anlage vor der Sanierung voll funktionstüchtig war. Der neue DSS-Sanierungsgully wird einfach in den Altgully gesteckt – was bei DSS-Anlagen allerdings eine besondere Herausforderung mit sich bringt, weil sich geringfügig der Topfdurchmesser verringert und damit die Berechnungsgrundlage der DSS-Anlage; die Leistungsfähigkeit des „SitaSani 160 DSS“ macht diesen minimalen Querschnittverlust jedoch wieder wett.

Sita Bauelemente

33378 Rheda-Wiedenbrück

02522 8340-0

info@sita-bauelemente.de

www.sita-bauelemente.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-01

Sanierungsgully

Der neue SitaSani 105 ist die Produktantwort auf Verarbeiterwünsche. Bisher wurde dieser Durchmesserbereich mit den Sanierungsgullys SitaSani 95 und 115 abgedeckt. Der neue 105er vereint die Vorzüge...

mehr
Ausgabe 2015-07

Entwässerung von Flachdächern

Der stromlinienförmige „SitaDSS Indra“ von Sita kann für die Entwässerung kleiner Flachdächer verwendet werden. Er ist so ausgelegt, dass auch bei kleineren Dachflächen die Vollfüllung der...

mehr

Sita: Verstärkung für Süddeutschland

Neuer Key Account Manager

Seit Februar verstärkt Thomas Baumgärtel (46) die Vertriebsmannschaft der Sita Bauelemente GmbH (www.sita.de). Als Key Account Manager wird er die zunehmende Nachfrage nach...

mehr
Ausgabe 2013-07

Reduzierung von Wärmebrücken

In Energiespar- und Passivhäusern und überall dort, wo Wärmebrücken reduziert werden sollen, optimiert der neue „Dämmkörper XPS“ von der Sita Bauelemente GmbH den Einbau von wärmegedämmten...

mehr
Ausgabe 2015-08

Praktisch gewinkelt

Gemäß den Fachregeln für Abdichtung sollte bei Anschlüssen an aufgehenden Bauteilen mit Bitumenbahnen ein 45°-Keil angeordnet werden, um das Andichten zu erleichtern. Soll das Dach durch die...

mehr