Wohnungsstationen

Mit „Combi Port Pro“ bringt KaMo eine neue Serie seiner standardisierten Wohnungsstationen zur Frischwarmwasserbereitung auf den Markt. Die neue Lösung ist eine Weiterentwicklung der bereits vor zwei Jahren vorgestellten „WK Pro“ Serie, die jetzt noch stärker auf die Kundenbedürfnisse zugeschnitten wurde. Sie überzeugt vor allem durch die geringe Bautiefe von nur 112,5 mm, die für mehr Flexibilität beim Einbau sorgt. Die „Combi Port Pro“ Serie wird in drei standardisierten Ausführungen für die bedarfsgerechte dezentrale Erwärmung von Frischwarmwasser und heizungsseitiger Vorbereitung (Vorkonfektionierung, Ausstattung) für Radiatoren- und/oder Fußbodenheizung angeboten. Dank der durchdachten Leistungsmerkmale bietet KaMo so für die meisten Anwendungen im standardisierten Bau von mehrgeschossigen Wohngebäuden, Hotels und ähnlichen Gebäudenutzungen eine wirtschaftliche Lösung.

KaMo

89584 Ehingen

07391 70 07-0

info@kamo.de

www.kamo.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-09

Standardisierte Wohnungsstationen

Mit der „PRO“-Serie begegnet KaMo der steigenden Nachfrage nach standardisierten Wohnungsstationen. Dabei handelt es sich um Stationen mit einer speziell festgelegten Ausstattung. Mit der...

mehr
Ausgabe 2019-09

Planerhandbuch

Das neue Planerhandbuch aus dem Hause KaMo unterstützt bei der Planung von dezentralen Wohnungsstationen. Das neue 204 Seiten starke Nachschlagewerk enthält nicht nur alle relevanten Daten, sondern...

mehr
Ausgabe 2018-01

Wärmeanlagen-Steuerung

SHK Essen: Halle 1, Stand A16 KaMo „Combi-Control“ steuert, regelt und optimiert Wärmeanlagen aller Art als reine WEA-Steuerung (WEA = Wärmeanforderung). Diese Optimierung bietet im Einsatzbereich...

mehr
Ausgabe 2018-08

Untertisch-Station

Oftmals sind die Zapfstellen Küche, Bad und Gäste-WC weit voneinander getrennt. Das stellt Handwerker und Planer immer wieder vor den Konflikt, eine Zirkulation einzusetzen, wenn die Leitungslängen...

mehr
Ausgabe 2013-04

Lüftungs-Trio für alle Einsatzbereiche

Mit seinen neuen Kompaktgeräten mit Wärmerückgewinnung bietet Danfoss drei Lösungen an, die auf unterschiedliche Bedürfnisse zugeschnitten sind: Die „Air-Flat“-Serie wurde speziell für Passiv-...

mehr