Zentrale Lüftungsgeräte mit WRG

Die Lüftungsgeräte „WRGZ 300“ und „WRGZ 400“ der Benzing Lüftungssysteme GmbH geben durch einen integrierten Kunststoff-Kreuz-Gegenstrom-Wärmetauscher die Wärme der verbrauchten Luft an die von außen zugeführte Frischluft ab. Ab- und Zuluftstrom bleiben dabei voneinander getrennt. Damit lassen sich über 90 % der Wärme zurückgewinnen. Optional kann ein Enthalpie-Wärmetauscher eingebaut werden, der neben der WRG zusätzlich bis zu 65 % der Feuchtigkeit aus der Abluft zurückgewinnt und an die trockene Zuluft überträgt. Neben einer „Basic“-Variante mit Drei-Stufen-Schalter wird auch eine „Digi“-Variante mit LCD-Bedienelement und vier Lüftungsstufen angeboten. Letztere verfügt über zahlreiche Funktionen. Optional erhältliche CO2- und Feuchtesensoren sorgen für eine bedarfsgerechte Lüftung.

Benzing Lüftungssysteme

78056 Villingen-Schwenningen

07720 6067-10

www.benzing-LS.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-07

Dezentrale Lüftungsgeräte

Die kompakten Wandeinbaugeräte der Reihe „WRGW 250“ und „550“ der Benzing Lüftungssysteme GmbH ermöglichen die kontrollierte dezentrale Be- und Entlüftung mit Wärmerückgewinnung für...

mehr
Ausgabe 2016-04

Kompaktes Wand- und Deckengerät

Benzing präsentierte das kompakte Wand- und Deckengerät „WRGZ 160“, mit einem Fördervolumen von bis zu 160?m³/h, das speziell für kleine Wohneinheiten konzipiert wurde. Gerade dort, wo der...

mehr
Ausgabe 2018-09

Lüfter mit Wärmetauscher

Unter der Bezeichnung „Zewo Vent CF“ führt Zewotherm zentrale Lüfter mit Kreuz-Gegenstrom-Wärmetauschern im Sortiment. Abhängig von der Luftleistung gibt es die Geräte in den Ausführungen „CF...

mehr
Ausgabe 2015-02

Dezentrale Lüftungssysteme

ISH: HALLE 11.0, STAND B 29 Dezentrale Wandeinbaugeräte zur kontrollierten Be- und Entlüftung mit Wärmerückgewinnung für größere Luftmengen bis ca. 550 m³/h gehören ab sofort nicht mehr zu...

mehr
Ausgabe 2015-03

Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung

Die für Wand- und Deckenmontage geeigneten Geräte „WRGZ 160 und WRGZ 160-N“ mit einem Fördervolumen von bis zu 160 m³/h sind speziell für kleine Wohneinheiten konzipiert.Mit nur 300 mm Bautiefe...

mehr