Neues BVF-Infoblatt veröffentlicht


Quelle: BVF

Quelle: BVF
Der BVF möchte Nutzern von Fußbodenheizungen mit einem neuen Infoblatt die wichtigsten Informationen für die Bewertung der Situation sowie sinnvolle Maßnahmen an die Hand geben. Es reiht sich damit in die in den letzten Jahren erschienenen, praxisorientierten Hilfen des Verbands ein. Bisher wurden bereits Tipps zur Modernisierung bestehender Fußbodenheizungen sowie elektrischer Fußbodenheizungen sowie Tipps zur Nachrüstung von Deckensystemen herausgegeben. Auf vier Seiten zeigt der BVF nun, wie man mit wenigen Maßnahmen das Heizsystem effizienter betreiben und somit Energie sparen kann. Kurz gefasst werden die folgenden Aspekte beleuchtet:

Jährliche Wartung mit möglichen Maßnahmen

Selbst-Monitoring des Energieverbrauchs

Durchführung des hydraulischen Abgleichs

Einbau und Aktualisierung von Regelungstechnik zur Einzelraumregelung

Auch das richtige Lüftungsverhalten spielt eine wichtige Rolle im Rahmen der Möglichkeiten zur Kosteneinsparung. Abschließend zeigt das Infoblatt, welche Hilfen der Verband über das Werk hinaus zur Steigerung der Effizienz der Fußbodenheizung geben kann.

Thematisch passende Artikel:

2021-5-6

BDH: Neues Infoblatt für Inbetriebnahme und Wartung von Wärmeübergabesystemen

Der BDH-Fachbereich Flächenheizung/-kühlung hat das technische Infoblatt Nr. 76 „Dokumentation der Wärmeübergabe – Flächenheizung/-kühlung in Wohngebäuden“ vorgelegt. Das Papier richtet sich...

mehr

BVF-Tipps Elektro-Flächenheizungen

Die neue Information des Bundesverbandes Flächenheizungen und Flächenkühlungen e.V. gibt kompakte Tipps zum effizienten Heizen für Komfort- und Fußbodenspeicherheizungen und zeigt Möglichkeiten...

mehr

VDI 2035: neue Broschüre von Spirotech

Moderne Heizungsanlagen stellen hohe Anforderungen an das Füll- und Systemwasser, um dauerhaft stabil zu funktionieren. Häufig hängt auch die Gewährleistung von einer normgerechten Wasserqualität...

mehr
2016-06

Wohnungslüftung – frei und ventilatorgestützt

Das Buch behandelt lüftungstechnische und (bau-)physikalische Grundlagen und die daraus resultierenden Lüftungskonzepte, die in gleichem Maße Bautenschutz und die Vermeidung von Gesundheitsrisiken...

mehr

Neuer Fachpartnerbereich von AEG Haustechnik

Das Ziel des neuen Fachpartnerbereichs der Website von AEG Haustechnik ist es, das Handwerk noch detaillierter und spezifischer zu unterstützen, wenn es um die Beratung von Kunden und die...

mehr