Heizung/Energie | Solar/Wärmepumpen/Festbrennstoffe | 03.03.2017

Platzsparender Pelletofen

ISH: Halle 9.2, Stand E 18

Palazzetti präsentiert den wasserführenden Pelletofen „Ecofire Noah Idro“: Einen besonders leistungsfähigen Ofen mit minimalem Platzbedarf, der flächenbündig an der Wand installiert werden kann und sich auf diskrete Weise in den verschiedensten Wohnräumen einsetzen lässt. Man erhält so auf wenig Raum eine wasserführende Heizanlage, die in allen Räumen eine angenehme und gleichmäßige Wärme verbreitet und höchstes Wohlbefinden schenkt. Der programmierbare und effiziente Ofen funktioniert absolut vollautomatisch und lässt sich mit einer App auch über das Smartphone steuern. Darüber hinaus ist er für eine Verbrennungsluftzufuhr von außen vorgesehen. Das Zündungssystem Quick Start ermöglicht mit einem speziellen Keramikwiderstand ein rascheres Entzünden der Pellets und reduziert dadurch den Stromverbrauch.

Palazzetti Lelio S.P. A.
33080 Porcia (PN) (Italy)
+39 0434 922922

Thematisch passende Beiträge

  • Pelletofen

    Der platzsparende Pelletofen „Ecofire Denise 7kW“ von Palazzetti besitzt eine geringe Tiefe und lässt sich flächenbündig an der Wand installieren. Die Dekor-Tür mit Spiegelglas erlaubt bei angezündeter Feuerstätte einen schönen Blick auf die Flamme. Brennschale und Rückwand der Feuerstätte sind aus Gusseisen. Über das LCD-Digitalpaneel ist eine Einstellung der Betriebszeitspannen auf Tages- und...

  • Ofen mit Vorrat

    Der Wodtke-Pellets-Primär­ofen in Kombination mit dem Pellets-Vorratsbehälter versorgt auf einfache Weise den Ofen direkt mit dem Brennstoff Holzpellets. Die Heizleis­tung des Pellets-Primärofens „ivo.tec“ beträgt 3 bis 9 bzw. 3 bis 13 kW. Der „Pellet Tower“ sorgt bei einem Fassungsvermögen von ca. 150 kg Holzpellets für maximale Ergiebigkeit. So kann die Gesamtjahresversorgung mit ca. vier...

  • Mit WLAN-Modul zum „Smart“-Pelletofen

    Die 2-in-1-WLAN-Funktion des WLAN-Moduls der Haas + Sohn Ofentechnik GmbH bietet eine komfortable Fernsteuerung eines Pelletofens. Grundsätzlich gibt es die Funktionen „Local“ und „Global“ der Fernbedienung, abhängig vom Pelletofentyp. Mit „Local“ kann der Ofen im und rund um das Haus gesteuert werden; „Global“ ermöglicht eine völlig standortunabhängige Bedienung. Zudem kann das WLAN-Modul in ein...

  • Primärofen mit Pellets-Vorratsbehälter

    Der Pellets-Primärofen „ivo.tec“ von Wodtke in Kombination mit dem Pellets Vorratsbehälter „ ivo.tower“ versorgt auf einfa­che Weise den Ofen direkt mit dem CO2-neutralen Brennstoff Holzpellets. Die Heizleistung des „ wodtke ivo.tec“ beträgt 3-8, 3-9 bzw. 3-13 kW, der Vorratsbehälter am „ivo.tec“ fasst 40 kg Holzpellets. Der op­tionale Pellets-Vorratsbehälter sorgt bei einem zusätzlichen...

  • Holzfeuerromantik

    Bei der Entscheidung für einen Ofen standen Verbraucher bisher vor der Frage, ob sie mit Scheitholz oder Pellets heizen wollen. Findigen Ofenbauern ist es gelungen, beides in einem Kombiofen zu vereinen. Rika ermöglicht dieses Kunststück mit dem Kombiofen „Induo“. Er bietet ohne Umrüsten die Möglichkeit, mit Pellets oder Scheitholz zu heizen. Angeheizt wird durch die Zufuhr von Pellets. Wird...

alle News

News der TGA- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Nächste Ausgabe in der Vorschau

  • Heft Ausgabe 1/2018

    Mit dem Erscheinen der Ausgabe 9/2017 ist das Jahr 2017 aus redaktioneller Sicht abgeschlossen. 2018 werden wir wieder mit zahlreichen praxisnahen und informativen Beiträgen für Sie da sein. In der Ausgabe 1/2018 des SHK Profi erwartet Sie so zum Beispiel eine umfassende Vorschau auf die Messe SHK Essen, die im März 2018 ihre Tore öffnet.
    Sie dürfen sich ebenfalls auf Tipps zur Digitalisierung Ihres SHK-Betriebs freuen. In einem Sonderteil zum Thema Smarte Regelung, geben wir einen Ausblick, was in der Gebäudetechnik bereits alles möglich ist.
    Diese und weitere Themen erwarten Sie in der SHK Profi-Ausgabe 1/2018, die am 22. Februar 2018 erscheint.

Content Management by InterRed