Außengerät „verstecken“

Die „Terra-SL“ Sole/Luft-Wärmepumpe überträgt die Wärme aus der Luft auf einen Sole-Kreislauf, der eine Wärmepumpe speist. So kann das ganze Jahr mit Luft und Sonne geheizt werden – besonders leise und bis zu 20 m vom Haus entfernt.
Die „Terra-SL“ ist eine Luft-Split-Anlage. Außen steht der Lüfter und im Haus die Wärmepumpe. Der Vorteil von Splitanlagen gegenüber kompakten Luft/Wasser-Wärmepumpen besteht darin, dass im Garten nur der Luft-Wärmetauscher steht, während die Wärmepumpe geschützt im Inneren Platz findet. Die „Terra-SL“ verbindet Außen- und Innengerät mit einem Solekreis.

Luft-Wärmepumpen mit Außengerät sind von außen sichtbar. Die „Terra-SL“ bietet die Möglichkeit, das Außengerät entfernt vom Haus, zum Beispiel in einem Geräteschuppen oder auf dem Dach zu montieren.

Die Wärmepumpe heizt, kühlt und erwärmt das Frischwasser. Mit der HGL-Technik und dem „Hygienik“-Frischwassersystem bietet die Terra-SL eine Systemtechnik für die Frischwassererwärmung. Die HGL-Technik optimiert den Warmwasserkomfort mit geringem Energieeinsatz. Läuft die Wärmepumpe für die Raumheizung im Winterbetrieb auf niedriger Temperatur (z.B. 35 °C), kann gleichzeitig der obere Speicherbedarf für die Warmwassererwärmung über die Heißgaswärme auf 60 °C (ca. 15 % der Leistung) aufgeheizt werden.

IDM Energiesysteme GmbH,
A-9971 Matrei in Osttirol,
Tel.: 0043-4875 / 6172,
E-Mail: team@idm-energie.at,
www.idm-energie.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-07

Luft/Wasser-Wärmepumpe

Die Luft/Wasser-Wärmepumpe „CHA-Monoblock“ von Wolf ist auf eine einfache Installation und einen sicheren Langzeitbetrieb ausgerichtet. Durch den serienmäßigen Einsatz von Invertertechnik heizt...

mehr
Ausgabe 2016-06

Für Neubauten

Das „Ecodan“ Außengerät der Luft-/Wasser-Wärmepumpe von Mitsubishi Electric mit Power Inverter bietet 5 kW Heizleistung. Durch das große Programm an Innengeräten lassen sich alle Anforderungen...

mehr
Ausgabe 2009-04

Optimiertes Wärmepumpen- Solar-System

Mit der „HeatPumpSolarUnit“ (HPSU) hat der Heizungs-Spezialist Rotex ein Konzept entwickelt, das die Wärme aus Luft und Sonne optimal für die Hausheizung nutzen soll. Das System besteht aus zwei...

mehr
Ausgabe 2013-04

Turbo für die Wohnungslüftung

Eine energiesparende Ergänzung zur modernen Lüftungstechnik ist der vorgeschaltete Luft-Erdwärmetauscher „Terra-Air-home“. Er temperiert und filtert die Frischluft, bevor sie in das...

mehr
Ausgabe 2012-04

Weiterentwicklungen steigern Effizienz

Das Angebot an universell einsetzbaren Sole/Wasser-Wärmepumpen von Dimplex wird durch die „SI 18TU“ erweitert. Die Spanne der kW-Leistung reicht nun von 6 bis 17,5 kW. Die neue...

mehr