Dosieranlagen

Um die Hausinstallation vor Ablagerungen und Kalkbildung zu schützen, hat Grünbeck die Dosieranlagen „exaliQ“ entwickelt. Sowohl die Kompaktdosieranlagen als auch die Sauglanzengeräte der Reihe „exaliQ“ werden auf einem Rohrleitungsstück in unmittelbarer Nähe zum Rohwassereingangsfilter „pureliQ“ oder auf den enthaltenen Wandhalter nach der Enthärtungsanlage der Produktreihe „softliQ“ montiert. Die Klickhalterung der Anlage vereinfacht die Installation sowohl in waagerechter als auch senkrechter Position. Durch den Bajonettverschluss der Kompaktdosieranlage „exaliQ:KC“ kann ein Wechsel der 3-Liter-Mineralstofflösung schnell und einfach erfolgen.

Grünbeck Wasseraufbereitung

89420 Höchstädt/Donau

09074 410

www.gruenbeck.de

x

Thematisch passende Artikel:

BAFA-Förderung für Kalkschutz- und Wasserenthärtungsanlagen

Laut Merkblatt zu den förderfähigen Kosten – Heizen mit Erneuerbaren Energien – des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) kann ab 1. Januar 2020 der Einbau von...

mehr
Ausgabe 03/2017

Filterbaureihe

Die Filterbaureihe „pureliQ“ von Grünbeck definiert aktuelle Maßstäbe für die erste Stufe der Wasseraufbereitung in der Hausinstallation gemäß DIN EN 806-2. Komplett vormontierte...

mehr
Ausgabe 02/2018

Automatikfilter

IFH/Intherm: Halle 5, Stand 332 Die Filterbaureihe „pureliQ“ von Grünbeck – erweitert durch die Variante Automatikfilter – definiert aktuelle Maßstäbe für die erste Stufe der...

mehr

„Sichere Hausinstallation“ – Das Podcastformat von REHAU

„Sichere Hausinstallation“ ist das neue Podcastformat von REHAU für Sanitär- und Heizungsprofis. Es gibt Praxistipps, Expertengespräche und Einblicke in die Test-Labore von REHAU. Mit den Hosts...

mehr
Ausgabe 02/2023

Neuheiten und Sandra Hunke bei Grünbeck

Der Wasseraufbereitungsspezialist Grünbeck zeigt unter anderem Neuheiten zur Heizwasseraufbereitung und zur Filtration von Trink- und Brauchwasser. Dem Schutz von Heizungsanlagen dient die neue...

mehr