Fata Morgana im Bad?

Wer bei diesem Badezimmer zunächst an eine Fata Morgana glaubt, dem sei versichert: Diese Wellness­oase hält auch dem zweiten Blick Stand! Denn bei den leuchtenden Palmen, die diese Dusche zieren, handelt es sich glücklicherweise nicht um eine optische Täuschung, sondern um eines der zehn Laserdesign-Motive der Glamü GmbH. Das Modell „WT-vorn“ besteht aus drei feststehenden Glaswänden und einer am festen Seitenteil angeschlagenen Drehtür. Sie ist bodeneben mit Beschlägen der Designserie „Tenes“ und wandseitig mit einem LED-Profil montiert; zudem ist die linke Glaswand mit einem Laserdesignmotiv „Palme“ mit LED-Beleuchtung versehen.

Glamü

79423 Heitersheim

07634 520-0

contact@glamue.de

www.glamue.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-03

Japanische Badkultur

Vom Waschraum zur Wellness-Oase: So lässt sich zusammenfassen, in welche Richtung sich das europäische Badezimmer entwickelt. Untrennbar damit verbunden ist der Vormarsch der Washlets, die der...

mehr
Ausgabe 2016-08

Wirlpool

Mit einem Whirlpoolsystem in der Badewanne kann man das eigene Badezimmer in seine persönliche Wellness-Oase verwandeln. Mit „AirPool“, „HydroPool“ und „CombiPool“ bietet Villeroy & Boch für...

mehr
Ausgabe 2015-07

Wellness-Wanne

Die überarbeitete und mit neuem Design versehene „Neorest“-Serie von Toto verbindet Hightech mit klarer Formensprache und Hygiene mit Wellness. Neues Mitglied der Produktfamilie: eine freistehende...

mehr
Ausgabe 2016-02

Wellness-Oase

IFH/Intherm: Halle 7A, Stand 7A.314 Die Oase in diesem Penthouse ist zweifellos das Bad. Groß bemessen, schnörkellos gezeichnet, warm coloriert, modern gefliest, stylisch dekoriert, edel bestückt:...

mehr
Ausgabe 2018-04

Abgestimmtes Design

Die Serie „Euro Keramik“ von Grohe verwandelt selbst kleine Bäder in innovative Design-Objekte – fließende Linien schaffen eine entspannte Wellness-Atmosphäre im Badezimmer und kommen...

mehr