Private Badsanierung

Wellness maßge schneidert

Wannenverkleidung aus Hartschaum

Moderne Badezimmer verwandeln sich mehr und mehr in private Rückzugsorte. Als Oase der Entspannung und Regeneration verbessert das wohnliche Bad die Lebensqualität vieler Menschen. Noch bis in die 1990er Jahre fristete das Bad ein eher stiefmütterliches Dasein. Die Räume waren häufig eng geschnitten, bestückt mit Badewanne oder Nasszelle, Waschbecken und Toilette, funktional reduziert auf den Aspekt der Körperhygiene. Seit die Begeisterung für „Wellness“ immer mehr Freunde gewinnt, hat sich das Bild grundlegend gewandelt. Der Trend zu wohnlich gestalteten Bädern mit persönlicher Note ist ungebrochen.

Engagierten Installateuren eröffnet sich ein chancenreicher Markt mit hohen Wachstumsraten und guten Gewinnmargen. Denn nicht nur Privatpersonen renovieren ihre Bäder. Zunehmend modernisieren Wohnungsbaugesellschaften ihre Gebäude aus den 1960er und 1970er Jahren. Dabei werden die veralteten Bäder komplett ausgetauscht. Moderne Baustoffe schaffen Möglichkeiten, das perfekte Bad nach persönlichen Vorlieben und Bedürfnissen zu verwirklichen.

In Neustadt am Rübenberge richtete eine Familie ihr Bad mit Hartschaum-Trägerelementen von Lux Elements neu ein. Zentrales Gestaltungselement des ca. 13 qm großen Raumes ist die ellipsenförmige Badewanne, die aus einer Ecke heraus in voller Länge in den Raum hinein gebaut wurde. Der Installateur war gefordert, eine maßgeschneiderte Verkleidung mit kombinierter Ablagefläche zu liefern, die das exklusive Ambiente des Ortes betont.


Passgenaue Verarbeitung

Damit auf das Bad nicht zu lange verzichtet werden musste, wurde für die Wannenverkleidung ein Material gesucht, das zum Schluss, nachdem alle längerfristigen Fliesenarbeiten abgeschlossen waren, schnell und ohne große Verschmutzung zu verarbeiten war. Das regionale Installationsunternehmen Bäder Plaza löste die Aufgabe mit vorgefertigten Hartschaum-Trägerelementen der Produktlinie „Lux Elements-Top“. Diese umfasst Verkleidungen für Badewannen und Whirlpools aus Stahl und Kunststoff in verschiedenen Formaten und Einbausituationen. Beim Einbau von Revisionsöffnungen kann dabei zwischen zwei unterschiedlichen Techniken gewählt werden.
Die Hartschaum-Trägerelemente werden von Lux Elements ohne Verwendung umweltschädigender Treibgase wie CO2 oder FCKW in Eigenfertigung produziert. Das Angebot reicht von der universellen Bauplatte „Lux Elements-Element“ über eine breite Palette vorgefertigter Systembausätze bis zu individuellen Sonderanfertigungen. Der expandierte Schaum (EPS) ist ideal für Feuchträume, da er wasserfest und dauerhaft formstabil ist.

Exakte Planung spart Geld

Während die Wannenverkleidung als vorgefertigter Systembausatz geliefert wurde, wurden die gerundeten Ansatzstücke der Ablage individuell angefertigt. Die exklusive Produktgruppe “Lux Elements-Concept“ ist auf die individuelle Umsetzung von Sonderanfertigungen spezialisiert. Die leichte Bearbeitbarkeit des Materials ermöglicht maßgeschneiderte Sonderanfertigungen in jeder Form und Größe.

Leicht zu bearbeiten, schnell zu verarbeiten – das ist ein Hauptcharakteristikum der Hartschaum-Trägerelemente von Lux Elements. Und das waren auch die entscheidenden Kriterien für die Entscheidung zugunsten des eingesetzten Systems. Nach der just-in-time-Lieferung mußten die Handwerker die vorgefertigten Einzelteile nur noch vor Ort zusammensetzen, verkleben und an den Elementstößen armieren. Die Montagezeit betrug lediglich 30 Minuten. Gegenüber herkömmlichen Maurerarbeiten lag die Kostenersparnis bei ca. 40 %. Das Design der Fliesen sowie die Formate, die auf den Hartschaum-Trägerelementen verarbeitet werden, sind dabei frei wählbar. In Neustadt entschieden sich die Eigentümer für die Verlegung kleinformatiger Fliesen in einem warmen Terracottaton.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 08/2012

Universal-Verkleidung

Für die schnelle und saubere Verkleidung von allen gängigen WC-Vorwandinstallationen gibt es bei Lux Elements das Montage-Set „Tec-Vwd“. Für den Verarbeiter bietet es zahlreiche Vorteile. Die...

mehr
Ausgabe 01/2024

Richter+Frenzel eröffnet Bäder & Wellness Store

Im Dezember 2023 eröffnete der Bad- und Sanitärspezialist Richter+Frenzel einen Bäder & Wellness Store im bayerischen Dorfen. Der Verkaufs- und Erlebnisraum soll Kundinnen und Kunden räumliche...

mehr
Ausgabe 02/2021

10 Schritte zum Private Spa

Die Königsdisziplin ganzheitlicher Badplanung

Mit der Entwicklung der Bad-Architektur zum Lifestyle-Raum und der Erweiterung der Funktionen des Badezimmers zum Private Spa erfährt das klassische Badezimmer ein gründliches Update. Die heutige...

mehr
Ausgabe 4/2008

Fliesen in der Badewanne

Für Individualisten bietet Lux Elements in der Produktlinie „Relax“ eine innen und außen verfliesbare Badewanne „Relax-Bw“ an. Basis der Wanne ist ein kastenförmiger Grundkörper aus...

mehr
Ausgabe 5/2008

Probefahrt „Wellness“

"Badvisionen" von Duravit

Duravit (www.duravit.de) präsentiert in seinem runderneuerten Ausstellungsbereich in Meißen auf rund 600 m² einen repräsentativen Querschnitt durch die Produktwelt. Dabei gibt es die...

mehr