Installationssysteme & -materialien

Trinkwasserinstallationen säubern und fachgerecht spülen

Hochwasser in Deutschland: Handlungsempfehlungen

Die Starkregenfälle und das Hochwasser der letzten Wochen haben im Süden Deutschlands erhebliche Schäden verursacht. Dabei können Gebäude und insbesondere deren Keller mit Leitungstrassen tief unter Wasser gesetzt worden sein. In den betroffenen Gebäuden besteht neben den materiellen Schäden ein erhöhtes Risiko in Bezug auf Verkeimung und Korrosion von Trinkwasserinstallationen.

mehr
Ausgabe 04/2024

Einfache Installation

Einen Duschrahmen für Unterputz-Duschen bietet Grohe jetzt mit dem „Rapido Duschelement“ an. Dank vormontierter Komponenten wie Mischwasserleitungen und Unterputzelementen sowie einer werkseitigen Dichtigkeitsprüfung erfolgt die Installation in nur wenigen Schritten und spart so Arbeitszeit sowie Schulungsaufwand für Installateure.

mehr
Ausgabe 04/2024

Online-Planungstool für Sanitärwände

Zeit- und Kostenersparnis durch Vorfertigung in der Werkstatt

Mit einer speziellen Software können SHK Profis ihre „TECEprofil“ Installationswand schnell und unkompliziert planen. Egal ob lediglich zur Erstellung einer Detailliste oder für die Vorfertigung in...

mehr
Ausgabe 04/2024

Frostsichere Armatur

Mit Einzug des Frühlings beginnt für zahlreiche Hausbesitzer die Gartensaison. Wer sich die Gartenarbeit erleichtern will, setzt auf eine Außenwandarmatur. Wurde diese vor Einsetzen der kalten...

mehr
Ausgabe 03/2024

Betriebsunterbrechungen

Wie sich die Trinkwasserhygiene jederzeit sicherstellen lässt

Für die verantwortlichen Betreiber von öffentlichen, halböffentlichen und gewerblich genutzten Gebäuden ist es wichtig zu wissen, was bei einer Trinkwasserinstallation eine Betriebsunterbrechung im Sinne des gesetzlichen Regelwerks ist. Gleiches gilt für die Fachleute aus dem Installationshandwerk, die ihre Auftraggeber umfassend beraten – auch im Hinblick darauf, wie aufwendige und kostenintensive Wiederinbetriebnahmen verhindert werden können. Grundsätzlich gibt es verschiedene zulässige Wege, um die Trinkwasserqualität zu erhalten. In der Praxis haben sich Wassermanagement-Systeme wie das des Armaturenherstellers Schell als effiziente Lösung erwiesen.

mehr
Ausgabe 02/2024 SHK+E 2024

Praktische Problemlöser für SHK Profis

In Kühlanlagen und Heizungen ist Kondensat oder Feuchtigkeit an Rohrleitungssystemen nicht immer vermeidbar. „Mapress Therm“ bietet Installateuren und Betreibern für diese Situationen eine wirtschaftliche Lösung mit Korrosionsbeständigkeit. Die bewährte Pressverbindungstechnik gewährleistet sichere Verbindungen und eine einfache Verarbeitung.

mehr
Ausgabe 02/2024

Wassertechnik einfach kombinieren

Mit der Einführung der „NeoSoft 2500 Connect“ wird die „NeoSoft Connect“ Reihe zur Produktfamilie. Neben der bereits etablierten „NeoSoft 5000 Connect“ mit ihrem Doppelenthärtungssystem gibt es somit auch eine Station für eine bis drei Wohneinheiten

mehr
Ausgabe 02/2024 SHK+E 2024

Trinkwasser optimal erwärmen

Der wachsende Fokus auf Einbindung regenerativer Energien und Aufrechterhaltung der Trinkwasserhygiene stellt neue und große Anforderungen gerade an Systeme zur Erwärmung von Trinkwasser. Diesen...

mehr
Ausgabe 01/2024

Automatisierte Trinkwasserhygiene

Digitale Lösungen steigern die Qualität des Facility-Managements

Der Erhalt der Trinkwassergüte ist auch in (halb-)öffentlichen Gebäuden von großer Bedeutung. Mit der neuen Trinkwasserverordnung 2023 wurden die Auflagen und Untersuchungspflichten für Betreiber erneut verschärft – und das aus gutem Grund: Denn Infektionserreger im Trinkwasser können bei prädisponierten Personen ernsthafte gesundheitliche Probleme verursachen. Damit das Trinkwasser die hohe Güte der Wasserversorger behält, müssen Betreiber gezielte Maßnahmen treffen, die eine überlange Stagnation des Trinkwassers in den Leitungen verhindern.

mehr
Ausgabe 09/2023

Individueller Leckageschutz

Ein Kompaktgerät mit vielen Anpassungsmöglichkeiten

Sicherheit und Schutz im eigenen Zuhause oder vermieteten Eigentum – in der modernen Gebäudetechnik spiegelt sich das gestiegene Sicherheitsbedürfnis von Immobilienbesitzern wider. Rauchmelder?...

mehr