Hochtemperatur-Hydrobox

Eigentümer gewerblicher und großer Gebäude sind zunehmend daran interessiert, ihren HLK-Bedarf in einer einzigen Anlage zusammenzuführen, die zuverlässig Heißwasser liefert und gleichzeitig mit maximaler Energieeffizienz arbeitet. Die Hochtemperatur (HT)-Hydrobox „HXHD200A8“ von Daikin liefert Kühlung, Heizung, Klimatisierung und Warmwasser in einem einzigen Gerät und ist somit für größere, komplexere Anwendungen mit Warm- oder Heizungswasserbedarf geeignet. Zusätzlich zur kompakten Bauweise und den Vorteilen der Heißwassererzeugung per Wärmepumpe, bringt die Einheit erhebliche Einsparungen durch mögliche Wärmerückgewinnung bei der Verwendung von VRV IV Heat Recovery Systemen.

Daikin Airconditioning

82008 Unterhaching
089 74427-0

www.daikin.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-01

Kompakte Wärmepumpen

Neue Außengeräte der Luft/Wasser-Wärmepumpe „Daikin Altherma“ für den Privatmarkt werden auf der ISH am Gemeinschaftsstand von Daikin und Rotex in Halle 8, Stand F10 zu sehen sein. Die neuen...

mehr
Ausgabe 2009-ISH-Messenews

Hochtemperatur-Wärmepumpe

Auf der ISH präsentierte Altherma mit der Hochtemperatur-Luft/Wasser-Wärmepumpe „LuviType Plus“ eine Heizlösung auch für den unrenovierten Altbau. Monovalentes Heizen bei -20 °C...

mehr
Ausgabe 2015-01

Wärmerückgewinnungssystem

Die „VRV IV Heat Recovery“ komplettiert als Wärmerückgewinnungssystem das „VRV IV“-Systemportfolio von Daikin. Das System vereint die Funktionen Heizen, Kühlen, Lüften und...

mehr
Ausgabe 2008-5

Wärmepumpeneinbau - leicht gemacht

Split-Systeme wie die Luft/Wasser-Wärmepumpe „Altherma LuviType“ bestehen aus einem Außengerät, das an der Hauswand nur ungefähr 1 m² Platz benötigt und einer flexibel zu installierenden...

mehr
Ausgabe 2013-04

Ölkessel gegen Wärmepumpe

Familie Weber wohnt in einem Einfamilienhaus aus dem Jahre 1996. Das Wohnhaus wurde seither mit einem alten Ölkessel betrieben. Dieser war im Betrieb sehr laut und wartungsanfällig, was die Familie...

mehr