Horizontale Mehrstufenpumpe

Die horizontale Mehrstufenpumpe „Lowara e-HM“ der Xylem Water Systems Deutschland GmbH basiert auf demselben Hydraulikdesign wie auch schon die vertikale Mehrstufenpumpe „e-SV“ und erhöht die Energieeffizienz um 15 bis 20 %. Ihre Fördermenge beträgt bis zu 29 m3/h und die Förderhöhe bis zu 16 bar. Verschiedene Ausführungen sind für die Bereiche Kälte/Klimatisierung, Druckerhöhung, Wasch- und Reinigungstechnik, Heizung und Wasserbehandlung sowie für aggressive Medien verfügbar. Die Pumpe ist in zwei Designs erhältlich: Bei der Variante für geringe Drücke und Fördermengen besteht das Gehäuse aus einem Teil, die Ausführung mit geteiltem Pumpenmantel eignet sich für hohe Fördermengen und hohen Druck.

Xylem Water Systems Deutschland

63762 Großostheim

06026 943-0

info.lowarade@xyleminc.com

www.lowara.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-03

Horizontale Mehrstufenpumpe

Die Lowara „e-HM“ basiert auf demselben Hydraulikdesign wie auch schon die hocheffiziente vertikale Mehrstufenpumpe „e-SV“. Sie zeichnet sich durch eine hohe Leistung, Energieeinsparungen und...

mehr
Ausgabe 2016-06

Konstanter Wasserdruck

Der Frequenzumformer (FU), den das Wassertechnologie-Unternehmen Xylem vorstellt, ist zuverlässig und für zahlreiche Anwendungen in Wohngebäuden geeignet. So erhöht der „Lowara ResiBoost“ die...

mehr
Ausgabe 2020-07

Umwälzpumpen

Die Umwälzpumpe „Lowara ecocirc+“ von Xylem ist mit einem energieeffizienten, hochleistungsfähigen ECM-Motor mit einer Leistung bis 60 W ausgestattet. Mit einer Fördermenge bis 4,5 m³/h erfüllt...

mehr
Ausgabe 2017-05

Zirkulationspumpe

Die Zirkulationspumpe „Lowara ecocirc Basic N“ eignet sich für die Trinkwasser- und Warmwasserförderung in Wohngebäuden. Das Pumpengehäuse ist aus AISI 304 Edelstahl hergestellt. Die Pumpe...

mehr
Ausgabe 2012-08

Anti-Block-Technologie

Die Heizungspumpen „Lowara Ecocirc Basic“ von Xylem sind speziell für den Einsatz in Ein- und Zweifamilienhäusern konzipiert. Im Vergleich zu ungeregelten Standardheizungspumpen sparen die...

mehr