Sanfte Kühlung von oben

Thermisch problematische Räume bedürfen zur Herstellung eines behaglichen Raumklimas häufig einer zusätzlichen Kühlung. In Komfortbereichen wie Büros, Aufenthalts- und Wartezonen bietet sich dazu der Einsatz von Decken-Kühlkonvektoren von Arbonia an. Insbesondere für den Einsatz in Komfortbereichen hält der Hersteller ein breites Programm von Decken-Kühlkonvektoren mit hoher spezifischer Leistung für die stille Kühlung bereit. Als Kühlmittel findet Kaltwasser gemäß VDI 2035 Verwendung. Die Abkühlung der Raumluft erfolgt auf sanftem Wege durch natürliche Konvektion geräuschlos und ohne Zugluftströmungen.

Ein breites Baugrößenspektrum mit Baulängen bis zu 6000 mm ermöglicht die optimale Anpassung an die jeweilige Raum- und Klimasituation. Für besonders problematische Bereiche besteht auch die Möglichkeit der objektspezifischen Sonderanfertigung.

Aufgrund der feinen Programmrasterung wird der Bereich von 56 bis 265 W/m Nenn-Kühlleistung nach EN 14 518 in praxisgerechten Teilschritten vollständig abgedeckt.

Alternativ zur Standardabdeckung in Lochblech ist auch eine Linearrostabdeckung lieferbar. Neben der Standardlackierung in weiß sind noch zahlreiche weitere Oberflächenvarianten bis hin zur Farbwahl aus dem „New Inspirations Colours“-Farbkonzept von Arbonia erhältlich.

Auch hinsichtlich der Montage zeigen sich die Decken-Kühlkonvektoren flexibel. Der Anschluss erfolgt entweder stirnseitig oder nach oben mit 50 mm Nabenabstand. Als Montagezubehör liegt ein Metallwinkel-Set für unterschiedliche Befestigungsmöglichkeiten bei. Besonders praktisch – die Montage erfolgt in der Transportverpackung, so lassen sich Beschädigungen während der Bauphase wirksam vermeiden.

Durch die vielfältigen und schnellen Montagemöglichkeiten sowie durch den geringen Flächenbedarf eignen sich die Decken-Kühlkonvektoren auch für den nachträglichen Einbau und die Sanierung.


AFG Arbonia–Forster–Riesa GmbH,

01591 Riesa,

Tel.: 03525 / 7460,

E-Mail: info@arbonia.de,

www.arbonia.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-03

Für Büros, Aufenthalts- und Wartezonen – überall dort, wo eine angenehme Temperierung nötwendig ist – bieten sich die effizienten und platzsparenden Decken-Kühlkonvektoren von Arbonia als...

mehr

Andreas Gutermann verlässt die Arbonia Riesa GmbH (www.arbonia.de) zum 31. Januar 2018 auf eigenen Wunsch, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen. Für die erfolgreiche Tätigkeit...

mehr
Ausgabe 2016-08

SHK Profi: Sie sprechen auch planende Fachinstallateure an. Welche Themen betrifft das? Jochen Gerstl: Durch die umfassende Erweiterung unseres Produktsortiments und die eindeutige Fokussierung auf...

mehr

Dr. Roger Schönborn verlässt nach langjähriger, erfolgreicher Tätigkeit – zuletzt als Leiter der BU Heiztechnik in der Division Gebäudetechnik – den Konzern zum 28. Februar 2017 und wechselt...

mehr
Ausgabe 2010-06

Das Klima ist spürbar im Wandel. Dies zeigte sich in den letzten Jahren mit einem deutlichen Temperaturanstieg. Diese klimatischen Veränderungen werden den Einsatz einer Kühlung zur Einhaltung von...

mehr