Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung

Sparsam und leise

Bislang hatte die Reduzierung der Lüftungswärmeverluste immer hohe Investitions- und Stromkosten zur Folge. Ein Nutzer, der sich konträr zur Anlagentechnik verhält, führte dann die Anlagentechnik aus wirtschaftlicher Sicht ad absurdum.
Lunos löst mit seinem „e2„ (energy efficient) dieses Dilemma. Das Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung hat gerade mal eine Leistungsaufnahme von 1,4 W im Grundlastbetrieb (0,09 W/m3/h) bei einem Schalldruckpegel von nur 17 db(A). Dafür sorgen die EC-Motorentechnologie sowie neuartige Ventilatorschaufeln. Der Wärmebereitstellungsgrad liegt bei über 90 %. Der „e2“ funktioniert nach dem Prinzip des regenerativen Wärmetauschers. Ein Speicherelement lädt sich mit Wärmenergie in einem reversierenden Betrieb auf und gibt die Wärme an die zugeführte Außenluft ab.

Lunos Lüftungstechnik GmbH,

13593 Berlin,

Tel.: 030 / 3620010,

E-Mail: info@lunos.de,

www.lunos.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-02

Lüftungssteuerung

IFH/Intherm: Halle 5, Stand 312 Zur smarten Steuerung ihrer Produkte nutzt Lunos „homee“ von codeatelier. Das System funktioniert nach dem Baukastenprinzip und unterstützt – je nach Bedarf – alle...

mehr
Ausgabe 2011-03

Uhr integriert

Als Anbieter von feuchte- und temperaturgeregelten Ventilatoren liefert Lunos ab sofort alle Produkte vom „Typ V 30-60 FK“ oder „KL 30-60 FK“ mit integrierter Echtzeituhr und Batterie. Bislang...

mehr
Ausgabe 2018-06

Schallabsorber

Lunos hat beim Außenwand-Luftdurchlass „ALD-S“ das Schallschutzelement überarbeitet. Das neue flexible Material auf Granulatbasis ist eine Zusammenstellung von technischen Schäumen, die aufgrund...

mehr

Lüftungssysteme verständlich erklärt: das Lüftungswissen von LUNOS

Die Frage, ob Technik begeistert oder frustriert, entscheidet sich meist daran, ob der Nutzer sie versteht. Je mehr wir begreifen, wie ein technisches Gerät „hinter den Kulissen“ arbeitet, umso...

mehr
Ausgabe 2018-04

Lüften mit einer Geste

Die Gestensteuerung „5/GS“ von Lunos verfügt über ein Touchfeld, welches zudem durch unterschiedliche Gesten – berührungslos – aktiviert werden kann. Unter der Toucheinheit befinden sich 60...

mehr