Spülstation

Das „Prevista Dry“-WC-Element mit „AquaVip“-Spülstation von Viega räumt das Risiko einer Stagnation von Kalt- und Warmwasser führenden Trinkwasserleitungen automatisch aus: In dem Vorwandelement ist eine „AquaVip“-Spülstation integriert, die bei Nutzungsunterbrechungen beide Installationsstränge nach definierten Intervallen selbsttätig spült. Ein Temperatursensor kontrolliert den Spülvorgang und stoppt ihn, wenn hinreichend Warmwasser ausgetauscht ist. Das verhindert Verschwendung. Die Spülintervalle wie die Spülmengen und die Zieltemperatur zur Beendigung des Spülvorgangs werden dabei individuell programmiert. So lässt sich die Hygiene-Funktion des Spülkastens auf das jeweilige Installationsumfeld anpassen. Die automatisch im Hintergrund ablaufende Hygienespülung kann außerdem auf einen Zeitpunkt gelegt werden, an dem es keine Ruhestörung durch das fließende Wasser gibt.

Viega

57439 Attendorn
02722 61-0
info@viega.de
www.viega.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-05

Flexible Vorwandtechnik

In enger Zusammenarbeit mit Fachhandwerkern wurde das modular aufgebaute Vorwandsystem „Viega Prevista“ entwickelt, das aufgrund seiner Plattformstrategie mit vergleichsweise wenig Systemkomponenten...

mehr
Ausgabe 2021-5-6

Elektronisches Zirkulationsregulierventil

Zirkulationsregulierventile sind für die Kalt- und Warmwasserverteilung in ­Gebäuden unverzichtbar. Mit dem „AquaVip“-Zirkulationsregulierventil hat Viega eine Neuent­wicklung auf den Markt...

mehr
Ausgabe 2015-07

Hinter Glas

Das Dusch-WC-Vorwandelement „Eco Plus“ von Viega ist werkseitig für einen Strom- und Wasseranschluss vorbereitet. Die Anschlüsse verschwinden hinter einer eleganten Glasplatte, die in drei...

mehr
Ausgabe 2020-09

WC-Spülkasten

Fachhandwerker überzeugt das Vorwandsystem „Prevista“ von Viega vor allem durch seine  Flexibilität und die einfache, schnelle Montage. Mindestens genauso wichtig sind für den Nutzer der...

mehr
Ausgabe 2019-09

Betätigungsplatten

Visign Bet?tigungsplatte

Bäder sind so vielseitig wie ihre Nutzer und ebenso vielfältig sind auch die Betätigungsplatten, die in die Serien „Visign for More“ und „Visign for Style“ unterteilt sind. Trotz dieser...

mehr