Steuereinheit
bis 82,0 kW

Der Hisense Exklusivhändler CP Kaut GmbH aus Wuppertal erweitert sein Bedieneinheitensortiment um die neue „HZX Steuereinheit“. Der Betrieb von klimatisierten Verkaufs- und Büroflächen erfordert im alleinigen oder auch kombinierten Betrieb mit z. B. VRF-Umluftklimasystemen eine geregelte Versorgung der Kunden und Mitarbeiter mit Frischluft. Oftmals reicht ein Kreuz- oder Rotationswärmetauscher im Lüftungssystem nicht aus, um die eingebrachte Luftmenge entsprechend zu konditionieren. Energiesparende Luftkonditionierung in der Lüftungsanlage steht hier im Vordergrund. Die Hisense „HZX Steuereinheiten“ schaffen Abhilfe. Neu im Lieferprogramm ist das Modul mit einer nominellen Kühlleistung von 58,0 bis 82,0 kW sowie Heizleistung von 66,0 bis 92,0 kW. Das Besondere dabei ist die Verwendung von nur einem Wärmeübertragerkreis bei einer hohen Kälte- und Heizleistung.

CP Kaut

42279 Wuppertal

0202 693867-660

office@kaut.de

www.kaut-hisense.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2022-05

Steuereinheit

Die Alfred Kaut GmbH hat ihre Steuereinheiten für externe ­Wärmeübertrager weiterentwickelt und an die aktuellen Marktanforderungen angepasst. Den „EKFEV“-Kits wurde zum einen die neue Panasonic...

mehr
Ausgabe 2021-08

Wandklimagerät

Mit einem Leistungsbereich von nominal 2,6 bis 3,5 kW im Kühlen und 3,2 bis 4,2 kW im Heizen sind die Wandklimageräte der Serie „Fresh Master“ von Hisense speziell für kleinere Anwendungen...

mehr
Ausgabe 2020-03

Wassergekühlte VRF-Systeme

CP Kaut bringt eine Neuentwicklung der wassergekühlten VRF-Systeme von Hisense auf den Markt, die die Anforderungen an die Heizleistung im Bereich von 25,0 bis 63,0 kW bedienen. Abhängig von der...

mehr

Personelle Verstärkung für das Stammhaus der Kaut Gruppe

Die Alfred Kaut GmbH erweitert das Vertriebsteam für Heiz- und Kühlsysteme, die CP Kaut erhält Unterstützung in Technik und Vertrieb für den Bereich Luft/Wasser-Wärmepumpen. Seit dem 1....

mehr
Ausgabe 2022-07

Klimasysteme für Privat und Gewerbe

Die leistungsoptimierten Systeme der neuen Hisense „PAC+“-Geräteserie zeichnen sich durch energieeffizienten Betrieb aus und sind für den Einsatz in kommerziellen Objekten konzipiert. Mit...

mehr