Testsieger

Aus einem Vergleichstest der Stiftung Warentest ist der Pelletskessel „Vitoligno 300-P“ von Viessmann als Sieger hervorgegangen (Sonderheft „test Spezial Energie“, Ausgabe Mai 2009). Der Kessel erhielt mit der Gesamtnote „Gut“ (2,1) die beste Benotung von insgesamt zehn getesteten Geräten.

Wichtigstes Prüfkriterium war die Energieeffizienz, das der „Vitoligno 300-P“ für sich entscheiden konnte (Note 2,1). Darüber hinaus bewies der Pelletskessel gute Umwelteigenschaften (Note 1,7): Die Stiftung Warentest attestiert ihm eine saubere Verbrennung, „die zu den niedrigsten Emissionen führt“. Sparsamer Brennstoffverbrauch und geringe Emissionen werden beim Testsieger (Leistungen von 4 bis 24 kW, seit Oktober 2009 bis 48 kW, Modulationsgrad 1:3) durch eine zweifache Verbrennungsregelung mit Lambdasonde und Temperatursensor erreicht. Die Verbrennungsregelung kontrolliert den Abbrand und passt Pelletsmenge sowie Primär- und Sekundärluft an die aktuellen Betriebsbedingungen an. Die exakte Dosierung der Pellets geschieht durch eine Einschubeinheit aus Zellradschleuse und Einschubschnecke. So erreicht der „Vitoligno 300-P“ einen Wirkungsgrad bis zu 95 % und die Emissionen bleiben deutlich unter den gesetzlich vorgeschriebenen Grenzwerten.

Viessmann Werke GmbH & Co KG,

35108 Allendorf (Eder),

Tel.: 06452/70-0,

E-Mail: info@viessmann.com,

www.viessmann.de


x

Thematisch passende Artikel:

Daikin Split-Klimagerät erneut Testsieger der Stiftung Warentest

Vor dem Hintergrund immer längerer Hitze- und Trockenheitsperioden auch in Europa (nach Daten des EU-Beobachtungsprogramms Copernicus war der Sommer 2021 in Europa der wärmste seit Beginn der...

mehr
Ausgabe 2010-07

Gas-Brennwert-Wandgerät

„Verwandelt die im Gas enthaltene Energie sehr effizient in Heizwärme. Besonders schadstoffarme Verbrennung. Sehr bedienungsfreundlich. Sorgfältig verarbeitet.“ – so lauten die Urteile der...

mehr
Ausgabe 2011-02

Solaranlage gewinnt Vergleich

Im Vergleichstest von 17 Solaranlagen zur Trinkwassererwärmung wurde das Solarpaket „BW 720“ als einzige Anlage im Test mit „sehr gut“ ausgezeichnet. Dabei sei das „BW 720 AR“ laut Ökotest die...

mehr
Ausgabe 2012-02

Microbrenner für Pellets

Im Bereich der Passiv- und Niedrigstenergiehäuser kamen Pelletsheizungen bisher kaum zum Einsatz, da verfügbare Pelletskessel unter 7 kW eher selten sind. Mit Einführung der EnEV 2009 liegt der...

mehr
Ausgabe 2014-08

Kompakter, vollautomatischer Pelletkessel

GET Nord: Halle B6, Stand 310 Der „Vitoligno 300-C“ ist ein kompakter, vollautomatischer Pelletkessel für Ein- und Zweifamilienhäuser, der sich besonders durch seinen hohen Wirkungsgrad von bis zu...

mehr