Vergaserkessel

Der „IBC GK-1K öko profi“ Vergaserkessel der IBC Heiztechnik ist für den Heizbetrieb mit naturbelassenem Scheit-/Stückholz entwickelt worden (alternativ auch als Kohlevergaser „GK-1B öko“ erhältlich). Das Herzstück des Sturzbrandkessels bildet ein Gussgliederkorpus, erhältlich in drei Leistungsgrößen von 25 bis 45 KW. Der Übergang von Füll- zu Brennraum sowie die Brennkammer bestehen aus hochtemperaturbeständiger Keramik. Der Gussgliederkorpus ist mit Mineralwolldämmung verkleidet, um Abstrahlungsverluste zu minimieren. Mit Hilfe der Kesselregelung „FT-V1.0“ ist der Heizkesselbetrieb steuerbar. Der Einsatz einer Lambdasonde sorgt für einen kontrollierten Abbrand mit geringen Emissionen.

IBC

99706 Sondershausen

0363266747-0

www.ibc-heiztechnik.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-04

Stückholz-Beistellkessel

Mit Inkrafttreten der neuen BimSchV (Bundes-Immissionsschutzgesetz – Verordnung über kleine und mittlere Feuerungsanlagen) müssen auch kleinere Stückholz-Beistellkessel alle zwei Jahre gemessen...

mehr
Ausgabe 2017-02

Gusspelletheizkessel

Der Gusspelletheizkessel „GK-4K 30 öko“ von IBC Heiztechnik  mit 10 bis 30 KW leistungsstarkem gusseisernen Heizofen für die Verbrennung von Pellets ist ab sofort BAFA-förderfähig. Außerdem...

mehr
Ausgabe 2017-03

Stückholz-Wärmepumpe

Mit der Stückholzwärmepumpe von Guntamatic heizt man nur dann, wenn man Zeit und Lust dazu hat. In der anderen Zeit holen sich die „BMK Hybrid“ (für ½ m Holz) oder „Bio Hybrid“ (für 1/3 m...

mehr
Ausgabe 2010-07

Motorsäge zum Heizkessel

Der norddeutsche Heizkesselhersteller Paul Künzel GmbH & Co. (www.kuenzel.de) begeht sein 100-jähriges Bestehen mit einer außergewöhnlichen Aktion: Beim Kauf eines Jubiläumspakets erhält der...

mehr
Ausgabe 2008-5

Aus einer Hand

Der Hersteller von energieeffizienten Holzpellets-, Solarwärme- und Gasbrennwert-Systemen Paradigma (www.paradigma.de) vertreibt ab sofort auch Pellets-Primäröfen und Kaminöfen für Stückholz von...

mehr