Planning Guide von Dornbracht

Dornbracht liefert für jede Duschanwendung die vermassten Installationsskizzen für die Unterputz- und die Aufputzmontage.
Quelle: Dornbracht

Dornbracht liefert für jede Duschanwendung die vermassten Installationsskizzen für die Unterputz- und die Aufputzmontage.
Quelle: Dornbracht
Mit dem neuen Planning Guide bietet Dornbracht Installateuren Inspiration und Hilfestellung bei der Planung sowie der Umsetzung von hochwertigen Duschanwendungen. Darin sind elf Installationsbeispiele für unterschiedliche Duschkonfigurationen enthalten – von der einfachen Unterputz-Anwendung mit Kopf- und Handbrause über Szenarien mit Regen- und Seitenbrausen bis hin zu komplexen Einbauten mit Regenpaneelen und mehreren Auslassstellen. Damit bietet die Broschüre Inspiration für die Planung neuer Bäder und dient gleichzeitig als konkrete Planungsunterlage, denn jede Duschanwendung ist sowohl mit einer Installationsskizze als auch mit detaillierten Angaben zu den benötigten Artikelnummern versehen.

Außerdem erhält das Fachhandwerk konkrete Informationen, mit welchen Dornbracht-Serien die Duschanwendungen kombiniert werden können. Allgemeine Empfehlungen zur Installationshöhe, Wasserhärte, Warmwasserversorgung und zum Duschablauf sowie zur Anordnung der Wandabgangsbögen runden den Serviceteil ab.

Thematisch passende Artikel:

07/2015

Duscherlebnis im Sitzen

Mit der Duschanwendung „Comfort Shower“ der Dornbracht Deutschland GmbH & Co. KG ist Duschen bequem im Sitzen möglich. Es lassen sich verschiedene Szenarien über die Smart Tools abrufen, die eine...

mehr
08/2016

Einzigartige Wassererlebnisse

Thalasso-Spa an der Küste Schwedens

Mit seiner herrlichen Lage direkt an der Küste Schwedens ist das Hotel „Comberg Varbergs Kurort“ seit zwei Jahrhunderten ein Anziehungspunkt für Erholungssuchende. Die Nähe zum Meer und zur Natur...

mehr
02/2015

Zwischen Hightech und Handarbeit

Traditionelles Manufakturhandwerk Digitales Zeitalter

Entweder Hightech oder Handwerk? „Ganz und gar nicht“, sagt Andreas Dornbracht. Der Unternehmer leitet gemeinsam mit seinem Bruder Matthias in dritter Generation das Familienunternehmen Dornbracht...

mehr
01/2014

Digitale Zukunft von Bad und Küche

Andreas und Matthias Dornbracht sowie Michael Beese im Interview Wettbewerbsvorteil  „Digitale Lösungen“ Verknüpfung von Gebäudetechnologien

SHK Profi: Dornbracht ist Spezialist für Armaturen und Accessoires. Gibt es Ambitionen die Produktpalette von Dornbracht zu erweitern und welchen Anforderungen müssen neue Produkte gerecht werden?...

mehr
09/2016

„Beste Badstudios“

Fachausstellungs-Plattform gestartet

Hintergrund Als Hersteller exklusiver Armaturen und Accessoires möchte Dornbracht das Premiumsegment des Badmarktes stärken. Dazu entwickelte das Unternehmen nicht nur das Konzept „Beste...

mehr