Hüppe: Homepage neu gestaltet

„Glasklar“ wie eine Duschabtrennung

Kunden und Profis finden auf der neuen Homepage der Firma Hüppe (www.hueppe.com) alle für sie interessanten Informationen. Wer mag, kann sich von Produktbildern inspirieren lassen oder gleich die geplante Einbausituation und die gewünschte Art der Türöffnung anklicken. Wo man die favorisierte Duschabtrennung dann sehen und bestellen kann, zeigt die Händlersuche. Über die Eingabe einer Postleitzahl findet der Internetnutzer eine Großhandelsausstellung, die Hüppe-Produkte zeigt, einen Fachhandwerker in seiner Nähe oder einen der rund 2500 zertifizierten Hüppe-Partner im Handwerk. Auf sie wird zusätzlich in der Rubrik Badplanung hingewiesen.

Technik in Bild und Film
Nach wie vor finden sich auf der Homepage technische Unterlagen zu allen Serien und der Ersatzteilshop des Herstellers. Darüber hinaus bietet die Seite nun aber auch Videos an, die den Einbau bestimmter Serien zeigen, was sehr hilfreich ist, wenn Monteure noch keine Montageschulung bei Hüppe absolviert haben. Kunden finden zusätzlich auf der neuen Homepage Informationen zum aktuellen Status ihrer Aufträge.

Thematisch passende Artikel:

Hüppe: Montageschulung per Video

Schritt für Schritt anschaulich erklärt

Auf der Seite www.hueppe.com finden SHK-Profis umfangreiche technische Informationen und Serviceangebote rund um das Hüppe-Duschabtrennungs- und -wannensortiment. Zum Service gehören unter der...

mehr
01/2024

Maximaler Minimalismus bei minimalem Montageaufwand

Abtrennung für Walk-in-Duschen punktet mit hoher Transparenz

Weder bohren noch kleben Möglich wird dies durch eine Befestigung in den Unterputzprofilen, das Herzstück dieser Neuentwicklung. Die „Seamlite“-Profile, ausgestattet mit dem Hüppe-Kedersystem,...

mehr

Hüppe-Gruppe: Neue Leitung

Andre Kellinghaus ist neuer CEO

Zum 1. April 2016 wurde Diplom-Betriebswirt Andre Kellinghaus, der seit Jahren in der Sanitärbranche tätig ist, von der Masco Corporation zum neuen CEO der Hüppe-Gruppe berufen. Der 42-jährige...

mehr
05/2013

Großzügiger Duschbereich

Mithilfe einer speziellen Querverstrebung kann die Duschabtrennung „Duplo pure“ der Hüppe GmbH bis zu 1500 mm von der Badezimmerwand entfernt stabil und sicher montiert werden. Der Duschbereich...

mehr
6/2008

Duschvergnügen

mit Präzision

Darauf baut und vertraut z. B. die Firma Theodor Schué, die Bäder am liebsten mit Glasduschabtrennungen aus Bad Zwischenahn ausrüstet. Das Unternehmen aus Mainz ist ein traditionsreicher...

mehr