Absage IFH/Intherm 2020: Konsequenz aus der Coronakrise

Die vom 21. bis 24. April 2020 geplante IFH/Intherm, die Fachmesse für Sanitär, Haus- und Gebäudetechnik in Nürnberg, wird aufgrund der nicht vorhersehbaren Entwicklung der Corona-Pandemie für 2020 abgesagt. Das haben die Verantwortlichen der IFH/Intherm, die Veranstalterorganisation GHM Gesellschaft für Handwerksmessen mbH sowie die ideellen Träger der Messe unter Federführung der Fachverbände SHK Bayern und SHK Baden-Württembergmberg, am 23.03.2020 gemeinsam entschieden. „Vor dem Hintergrund der steigenden Verbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 und der nicht abschätzbaren Entwicklungen sehen wir von einer Verschiebung und Durchführung der IFH/Intherm in 2020 ab.

Der ursprünglich geplante Termin der IFH/Intherm vom 21. – 24. April 2020 musste von der GHM aufgrund des vorläufigen Messeverbots der bayerischen Staatsregierung aufgegeben werden. Aktuelle Aussagen von Seiten der Bundes-, sowie der Landesregierung zeigen, dass die angeordneten Maßnahmen mehrere Monate anhalten könnten und damit von einer Fortdauer oder Intensivierung der unsicheren Planungslage auszugehen ist. Dabei dürften die Regelungen insbesondere Großveranstaltungen betreffen.

Die nächste IFH/Intherm findet von 26. – 29. April 2022 auf dem Messegelände Nürnberg statt. Besuchertickets, die für die nun abgesagte Messe 2020 bereits gekauft wurden, werden ebenfalls rückerstattet.

Thematisch passende Artikel:

IFH/Intherm findet wie geplant Ende April 2020 statt

Zwar sei das Umfeld nach Absage mehrerer, hauptsächlich internationaler Messen, auch für die IFH/Intherm schwierig. Dennoch rechne man, laut Aussage des Hauptgeschäftsführers des Fachverbandes SHK...

mehr
2020-01

Nach der Messe ist vor der Messe: SHK Essen 2020 und IFH Intherm 2020

Während im März der Branche Innovationen aus den Bereichen Sanitärobjekte und -installationen, Heizungstechnik sowie Lüftungs- und Klimatechnik präsentiert wurden, heißt es jetzt den Blick nach...

mehr

Resideo: Webinare und eLearning statt Präsenzseminare

Aufgrund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit dem Coronavirus sagt auch Resideo bundesweit alle Seminare bis voraussichtlich Ende April 2020 ab. Dennoch geht das Weiterbildungsangebot nun...

mehr

Internationale Handwerksmesse für 2020 abgesagt!

Neuer Termin: 10. bis 14. März 2021

Die vom 11. bis 15. März 2020 geplante Internationale Handwerksmesse wird abgesagt. Der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH), der Bayerische Handwerkstag und die Handwerkskammer für...

mehr

Verschoben: IFH/Intherm 2020

IFH/Intherm kann nicht vom 21. bis 24. April 2020 stattfinden

Wie heute bekannt gegeben wurde, verbietet die Bayerische Staatsregierung vor dem Hintergrund der Bedrohung durch Covid-19 Messen und Großveranstaltungen ab 1.000 Personen vorläufig bis...

mehr