mobiheat mit Niederlassung in Österreich

Eigener Standort im Salzburgerland

Nachdem der Spezialist der mobilen Wärmeversorgung, der temporären Klimatisierung und der mobilen Kälte Anfang 2017 ein Tochterunternehmen in der Schweiz gegründet hatte, wurde im Mai 2018 die Niederlassung in Österreich eingeweiht.

„Der mobiheat-Standort in Österreich wurde aus verkehrstechnischen Gründen mit unmittelbarem Anschluss an die Autobahn A1 im Salzburgerland in der Nähe des Mondsees ausgewählt“, so Geschäftsführer Andreas Lutzenberger.

Für die Leitung von mobiheat Österreich wurden mit Ing. Markus (Max) Kroißl und Clemens Planitzer zwei kompetente und branchenerfahrene Mitarbeiter aus dem Bereich der mobilen Energieversorgung auf dem österreichischen Markt gewonnen. Vertrieblich unterstützt wird das Duo von sechs Handelsvertretern, um im gesamten Österreich die Kundennähe zu gewährleisten.

Die Niederlassung in Österreich ist für alle Leistungsbereiche von mobiheat – der mobilen Wärmeversorgung, der temporären Klimatisierung und der mobilen Kältezentralen – der Ansprechpartner für den gesamten Kundenkreis, zu dem sowohl Stadtwerke, Energieversorger, Industrie und Kommunen als auch Biogasanlagenbetreiber, Facility Manager, Bauunternehmen, Ingenieurbüros, Planer sowie das Heizungsfachhandwerk, Veranstalter und Eventagenturen zählen.


Thematisch passende Artikel:

mobiheat gründet Tochterunternehmen in Österreich

Mit zwei Profis im Salzburger Land aktiv
Mit Ing. Markus (Max) Kroi?l (29)(links)  und Clemens Planitzer (33) konnten zwei erfahrene Mitarbeiter aus dem Bereich der mobilen Energieversorgung auf dem ?sterreichischen Markt gewonnen werden.

mobiheat bekommt einen eigenen Standort in Österreich. Wie Geschäftsführer Andreas Lutzenberger mitteilt, soll zum 1. Oktober 2017 eine eigene GmbH gegründet werden. „Der Standort selbst ist...

mehr
01/2021

Wärmeversorgung für Sportwagenhersteller

Temporäre Wärmeenergie im Hallenkomplex

Seit dem 31. August 2020 verrichtet eine mobile Heizzentrale mit 600 kW witterungsgeschützt in einem Container zuverlässig ihre Dienste. Die mobile Heizzentrale wurde in unmittelbarer Nähe zum...

mehr

mobiheat erweitert Standortnetz

Neuer Standort in Krefeld

Mit einem weiteren Standort in Krefeld hat mobiheat die Möglichkeit geschaffen, im gesamten Bundesland Nordrhein-Westfalen einen noch schnelleren Einsatz vor Ort gewährleisten zu können. Rund 1200...

mehr

mobiheat gründet Tochterunternehmen in der Schweiz

Steigende Nachfrage nach mobilen Wärme- und Kälteerzeugern

Mit der Gründung der „mobiheat Schweiz GmbH“ will der Spezialist für mobile Energiezentralen der steigenden Nachfrage aus dem Nachbarland nachkommen. Der Schweizer Marcel Tgetgel ergänzt die...

mehr
06/2018

Mobile Kältezentralen

Der Spezialist für die mobile Wärmeversorgung mobiheat erweitert sein Leistungsangebot um den Bereich der mobilen Kälteerzeugung. Das markante Kürzel der Kälteanlage ist „MC“ für mobil cool....

mehr