Auch zukünftig optimaler Service

Mit Übernahme von Fertigung und Vertrieb der „Variovent“-Produktlinie von Heylo-Energietechnik erweitert die Jochem Schulte Gruppe ihre Produktpalette. Die „Variovent“-Systeme für Öl- oder Gas-Gebläsebrenner erreichen einen Wirkungsgrad von 94 % und bieten einem Leistungsbereich von 35 bis 260 kW. Die Jochem Schulte Gruppe möchte den guten Ruf der „Variovent“-Systeme weiter festigen und die Produkte in das Unternehmen eingliedern. Dabei verspricht der Hersteller, dass sich auch in Zukunft alle bisherigen Heylo-Energietechnik-Kunden auf optimalen Service und kompetente Wartung ihrer im Einsatz befindlichen Systeme verlassen können.

Schulte-Lufttechnik GmbH,

59757 Arnsberg,

Tel.: 02932 / 986-02,

E-Mail: lufttechnik@schulte.ag,

www.schulte.ag


x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 03/2009

Sonnige Zeiten für Industriedächer

Ab 2009 müssen auch Hallenheizungen einen gewissen Prozentsatz des notwendigen Endenergiebedarfes für die Wärmeerzeugung mit erneuerbarer Energie generieren; bei der Nutzung von Solarenergie liegt...

mehr

Zuwachs für die Wilo-Gruppe

Ausbau der Systemkompetenz im Bereich Abwasser
Wilo-Vorstandsmitglied Carsten Krumm, der bisherige GVA-Gesch?ftsf?hrer Ren? Brun?en und Matthias Weyers, Senior Vice President der Abteilung Finance&Legal bei der Wilo-Gruppe, nach der Vertragsunterzeichnung

Wilo SE (www.wilo.com) baut sein Geschäft in der Abwassertechnik weiter aus und übernimmt rückwirkend zum 1. Januar 2016, das Unternehmen GVA (Gesellschaft für Verfahren der Abwassertechnik mbH &...

mehr
Ausgabe 09/2012

Übernahme und Fusion

MCZ Group S.p.A. (www.mcz.it), ein italienisches Unternehmen im Heizungs- und Freiluftküchensektor, hat ein intensives M?&?A-Programm gestartet, das bereits die Übernahme von zwei italienischen...

mehr

Systemair-Gruppe kauft Frivent

Übernahme des österreichischen Spezialisten

Die Systemair AB (www.systemair.de) hat die österreichische Firma Frivent Luft- & Wärmetechnik GmbH gekauft. Der Lüftungsgerätehersteller Frivent sitzt in St. Johann in Tirol, Österreich, und...

mehr