Befestigungssystem für Solaranlagen

Um eine leichte und schnelle Montage von Photovoltaik-Modulen auf Dächern zu ermöglichen, bietet Würth eine neue Befestigungslösung für Solaranlagen an. Dabei möchte Würth schnelle Montage durch komplett vormontierte Systemkomponenten und Flexibilität durch höhenverstellbare Mittel- und Endklemmen für Rahmenhöhen von 34 bis 50 mm bieten. Das System verfügt über eine prüffähige Statik und erfüllt somit eine Anforderung zur Beantragung der Baugenehmigung. Die Belastbarkeit des Systems entspricht der DIN 1055. Das Solar-Befestigungssystem eignet sich dabei für Schrägdächer mit einem Neigungswinkel bis zu 60 ° bei Pfannenziegeln sowie bis zu 15 ° bei Well-Eternit und Trapezprofilen. Ein Kernelement stellt der speziell für Pfannenziegel entwickelte Dachhaken dar, der aus hochwertigem Edelstahl A2 (1.4301) besteht und eine seitliche Montage der Befestigungsschienen ermöglicht. Diese spezielle Montageart beschleunigt den Montageprozess.

In Verbindung mit dem Langloch des Haltebügels ist ein Höhenausgleich bis zu 38 mm möglich, was die Arbeit bei un-ebenen Dachflächen erleichtern soll.

Der Dachhaken lässt sich mittels dreier „Edelstahl-Assy-Schrauben“ ohne Vorbohren auf den Dachsparren montieren. Ein weiteres Element des Solar-Befestigungssystems stellt das Teleskopstück für die Montageschienen dar. Mit seiner Hilfe ist die millimetergenaue Auslegung der Anlage ohne jeglichen Zuschnitt möglich. Für Dächer aus Well-Eternit oder Trapezprofilen kommen bei dem Befestigungssystem Stockschrauben zum Einsatz.


Adolf Würth GmbH & Co. KG,

74659 Künzelsau,

Tel.: 07940/150,

E-Mail: info@wuerth.com,

Internet: www.wuerth.de

Adolf Würth GmbH & Co. KG,

74659 Künzelsau,

Tel.: 07940/150,

E-Mail: info@wuerth.com,

Internet: www.wuerth.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 01/2009

Schnell und einfach

mit flexiblem Befestigungssystem

Mit einer schnellen Montage durch komplett vormontierte Systemkomponenten sowie einer hohen Flexibilität mit höhenverstellbaren Mittel- und Endklemmen für Modulrahmenhöhen von 34 - 50 mm will...

mehr
Ausgabe 04/2009

Befestigungssystem für Solaranlagen

Um die Montage von Photovoltaik-Modulen auf Dächern zu vereinfachen und zu beschleunigen, hat Würth sein Produktportfolio im Bereich der Befestigungslösungen für Photovoltaikanlagen...

mehr
Ausgabe 02/2013

Sanitärinstallation: schnelle Montage

ISH: Halle 6.2, Stand D?06 Die Installationsbox von Würth bietet eine praktische Lösung zur schnellen Montage und einfachen Rohrdurchführung im Sanitärinstallationsbereich. Die fertig...

mehr

Würth kooperiert mit Strabag

Strategische Partnerschaft um Belgien, Luxemburg und die Niederlande erweitert

Die Würth-Gruppe ( www.wuerth.de ), Experte im Handel mit Montage- und Befestigungsmaterial, hat einen internationalen Kooperationsvertrag mit Strabag SE (www.strabag.com), einem europäischen...

mehr

Würth: Neues Vertriebszentrum

Zeichen für die Zukunft

Mit dem neuen Vertriebszentrum West investiert die Adolf Würth GmbH & Co. KG (www.wuerth.com) weiter in den Standort Künzelsau-Gaisbach und setzt ein Zeichen für die Zukunft des Unternehmens. Mit...

mehr