Green-iQ-Konzept

Das Wärmepumpenprogramm „flexoTherm“ gehört zum „Green-iQ“-Konzept. Das Wärmepumpenprogramm besteht aus einer für alle Energiequellen einheitlichen Wärmepumpe und Modulen für die verschiedenen Wärmequellen – Luft, Wasser und Erde. Damit sind Installation und Regelung für alle Wärmepumpen identisch. Die Wärmepumpen sind leise und haben das Effizienzlabel A++. In Kombination mit der Regelung kann die „flexoTherm“ zukünftig sogar mit der Energieeffizienzklasse A+++ bewertet werden. In allen Geräten kommt der Systemregler „multiMatic 700“ zum Einsatz, der die Steuerung per Smartphone zulässt.

Vaillant Deutschland

42859 Remscheid

02191 18-0

www.vaillant.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-05

Wärmepumpe für Wärme, Warmwasser & Frischluft

Vaillant ergänzt mit der Monoblock-Wärmepumpe „recoCompact exclusive“ seine „Green iQ“ Produktserie. Das „Green iQ Label“ kennzeichnet Heizgeräte, die hohe Qualitäts- und...

mehr
Ausgabe 2011-02

Zeolith-Gas-Wärmepumpe

Vaillant präsentiert ein zukunftsweisendes Wärmekonzept: die Zeolith-Gas-Wärmepumpe. Die Technologie verbindet laut Vaillant die Vorzüge der Gas-Brennwerttechnik mit der Solarthermie und einer...

mehr
Ausgabe 2013-01

Hängendes Gas-Wärmepumpen-Hybridsystem

Vaillant hat ein neues wandhängendes Gas-Wärmepumpen-Hybridsystem vorgestellt. Die „geoTherm“-Wärmepumpe liefert mit 3 kW Heizleistung die Basisenergie für die Raumheizung. Die Spitzenlast und...

mehr
Ausgabe 2012-03

Jetzt auch für Wärmepumpen

Der Heiz- und Lüftungstechnikspezialist Vaillant (www.vaillant.de) bietet ab 2012 ein weiteres Online-Training für seine Fachhandwerkspartner an. Im Mittelpunkt steht dabei das Produkt- und...

mehr
Ausgabe 2018-04

Wandhängende Wärmepumpe

In Niedrigenergie- und Passivhäusern kann der Wärmebedarf bereits mit geringer Heizleistung gedeckt werden. Vaillant präsentiert eine neue „geoTherm“ Wärmepumpe mit 3 kW Heizleistung. Das...

mehr