Leichter Einbau

Das Lüftungssystem „freeAir“ von bluMartin verringert den planerischen und baulichen Aufwand und gewährleistet zugleich Wohnkomfort und Feuchteschutz. In der Rohbauphase wird zunächst nur der robuste Mauerkasten in die Wand eingesetzt und an den Strom angeschlossen. Nach Abschluss der Rohbauarbeiten und Montage der Außenhaube wird das Lüftungsgerät „freeAir 100“ einfach in den Mauerkasten geschoben. Justier- und Einstellarbeiten sind nicht erforderlich. Lediglich die Raumgröße und der angeschlossene Leitungsquerschnitt für die Abluftleitung werden einmalig über die DIP-Schalter unter der Frontplatte eingestellt. Weil das Gerät automatisch volumenkonstant arbeitet, entfallen auch alle Einmessarbeiten an den Luftventilen. Auch für den aktiven Überströmer „freeAir plus“ ist ein funktionaler Rohbaublock erhältlich.

bluMartin

82234 Wessling
08153 889033-0

www.bluMartin.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-08

„freeAir-Connect“

„freeAir-Connect“ geht online! Die Lüftungssystem-Software von bluMartin kann kostenlos runtergeladen werden. Der Anwender kann ablesen, wie viel Energie er mit seinem „freeAir...

mehr
Ausgabe 2014-07

Dezentrales Lüftungssystem

Das dezentrale Lüftungssystem „freeAir 100“ der bluMartin GmbH hat keine sichtbaren Befestigungsschrauben und die vorhandenen Edelstahlgitter verstecken sich direkt in der Fensterleibung. Diese...

mehr
Ausgabe 2013-04

Mauerwerkssanierung trifft Lüftungssystem

Nachhaltig trockenlegen Partnerprojekt umgesetzt Moderner Wirtschaftsraum geschaffen

likad Saniertechnik (www.sikusan.de) sorgte bei dem Projekt mit der „SikuSan Plus“ Technologie für thermisch und kapillar entkoppelte Wandoberflächen. bluMartin (www.blumartin.de) lieferte das...

mehr

Partnerschaft von bluMartin und Swegon

Die bluMartin GmbH stellt sich für die Zukunft neu auf und hat sich vom reinen Lüftungshersteller zum Systemanbieter für Lüftungslösungen entwickelt. Neben dem „freeAir“-Lüftungssystem werden...

mehr

Die unsichtbare Lüftung – mit der Fensterlaibung von bluMartin

Mit dem „freeAir“-Lüftungssystem lässt sich Lüftung in jedes Gebäude integrieren und ist vor allem durch die Fensterlaibungs-Lösung universell einsetzbar. Standardmäßig kommt das...

mehr