Planungssoftware für Sanitärwände

Vorgefertigte Sanitärwände optimieren den Bauablauf, sparen Zeit auf der Baustelle und reduzieren Schnittstellen zwischen den Gewerken – vorausgesetzt die Planung stimmt. Hierfür bietet TECE (www.tece.de) Handwerkern und Planern mit „TECEsmartwall“ eine Software an, mit der die Planung von Sanitärwänden mit „TECEprofil“ schnell, präzise und einfach von der Hand geht.

Die netzbasierte Software verfügt über eine klare Programmstruktur mit den typischen Windows-Bedienelementen, deren sichere Bedienung nach kurzer Einarbeitung möglich ist. Mit nur wenigen Eingaben lassen sich Detail-, Material- und Kalkulationslisten erzeugen und der Nutzer kommt schnell zu eindeutigen Ausschreibungen und Angeboten. Jedes Bauprojekt wird separat in einem Ordner auf dem TECE-Server angelegt, über den alle wichtigen Daten auch nach Projektende wieder auffindbar sind. Für die konkrete Wandplanung muss nur der gewünschte Konstruktionstyp (deckenhoch, halbhoch, Ecklösung etc.) ausgewählt und die Wandmaße eingegeben werden. In einer fotorealistischen Darstellung mit verschiedenen Ansichten kann nun die geplante TECEprofil-Wand mit sämtlichen Einbaugruppen und Sanitärmodulen aus dem TECE-Portfolio bestückt werden. Die Software ist browserbasiert und ist unter http://smartwall.tece.de erreichbar. Nach einer kurzen Registrierung kann mit der Planung begonnen werden.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2022-07

Mit Vorfertigung gut gerüstet

Das Potenzial der Vorwandtechnik effizient nutzen

Damit der Bauablauf reibungslos von statten geht, müssen Fehlerquellen und überflüssigen Wegen auf der Baustelle vermieden werden. Doch in der Praxis ist häufig nicht alles, was im konkreten...

mehr
Ausgabe 2008-08

Erst die Sanitärtechnik

und dann das Stadion gebaut

Als am 20. Juli das Testspiel zwischen dem SC Paderborn und Borussia Dortmund stattfand, war die neue Paragon-Arena komplett ausver­kauft. 15?000 Zuschauer waren zum Eröffnungsspiel der Arena...

mehr
Ausgabe 2010-03

99 Wohneinheiten

Nur eine Woche pro Wohnung

Badsanierung in großem Stil und in bewohntem Zustand – für die Föller GmbH in Münster ist das mittlerweile Routine. Bei Modernisierungs­projekten mit zahlreichen Wohneinheiten setzt der...

mehr
Ausgabe 2011-01

Bad-Sanierung

Planungssicherheit mit System

Werden Bäder in bewohnten Hochhäusern saniert, sind vorkonfektionierte Sanitärwände ein Muss. Die anschlussfertigen Systeme sind schnell montiert und bieten Planungssicherheit. Für den...

mehr
Ausgabe 2017-09

30 Jahre TECE

Wachstum und positive Unternehmensentwicklung

Für Geschäftsführer Hans-Joachim Sahlmann, selbst einer der TECE-Mitarbeiter der ersten Stunde, ist die Zeit bei TECE (www.tece.de) immer geprägt von der Rolle des Herausforderers: „Unsere...

mehr