Fachkräftemangel in der Diskussion

Der Fachkräftemangel ist eine große Herausforderung, die das Handwerk derzeit und zukünftig zu bewältigen hat. Unser SHK Profi-Chefredakteur, Fabian Blockus, wurde von der Firma Trox eingeladen auf der ISH zu diesem spannenden Thema zu diskutieren. Gemeinsam mit Vertretern von BTGA und VDMA blickte man auf mögliche Gründe und Lösungsansätze. Gefragt sind Handlung und auch ein Umdenken.

Thematisch passende Artikel:

03/2023

Fachkräftemangel in der Diskussion

Der Fachkräftemangel ist eine große Herausforderung, die das Handwerk derzeit und zukünftig zu bewältigen hat. Unser SHK Profi-Chefredakteur, Fabian Blockus, wurde von der Firma Trox eingeladen...

mehr
02/2015

ISH 2015

Menschen, Produkte, Sensationen Rahmenprogramm für Messebesucher

P?arallel zu dem umfassenden Produktangebot bietet das vielfältige Rahmenprogramm Gelegenheit zum Informa­tions­austausch und zur Vertiefung der aktuellen Branchenthemen. Im Fokus der ISH 2015...

mehr
03/2019

BTGA-Almanach 2019

Der BTGA – Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V. präsentierte auf der ISH 2019 die 19. Ausgabe seines Almanachs: Der „BTGA-Almanach 2019“ zeigt die Innovationskraft der...

mehr
09/2012

Fachkräftemangel

Handwerksmeister beklagen den fehlenden Nachwuchs an qualifizierten Fachkräften. Diese sind jedoch notwendig für die Zukunftsfähigkeit eines Betrie­bes. Um diesen Missständen entgegenzuwirken,...

mehr
01/2013

ISH 2013 wächst weiter

„Dreh- und Angelpunkt der ISH 2013 und damit Mittelpunkt aller Produktbereiche ist das Thema Ressourcenschonung“, beschreibt Wolfgang Marzin, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Frankfurt,...

mehr