#WirSindRelevant: Imagekampagne für den SHK-Nachwuchs gestartet


Wenn Menschen darauf angewiesen sind, dass ihre Haustechnik einwandfrei funktioniert, das Heizsystem energieeffizient arbeitet oder Bäder nutzerfreundlich gestaltet sind, dann rücken die Berufe des SHK-Handwerks in den Mittelpunkt des Lebens. Die Imagekampagne der Handwerksorganisation #WirSindRelevant setzt einen Schwerpunkt bei dieser außerordentlichen Bedeutung und lässt junge Menschen im Rahmen ihrer SHK-Ausbildung zu Wort kommen.

„Nachwuchssuche ist Branchenaufgabe,” wiederholt Birgit Jünger, Referentin Marketing im ZVSHK. „Wir nehmen die Suche nach geeignetem Nachwuchs für unser Handwerk sehr ernst. Seit mehr als fünf Jahren arbeiten wir intensiv an diesem wichtigen Thema. Wir freuen uns, dadurch allein im Jahr 2020 über 1.700 Azubis an Betriebe des SHK-Handwerks vermittelt zu haben.“

„Das SHK-Handwerk ist ein unverzichtbarer Partner, wenn es um die Erreichung von Zielen der Klimaneutralität seitens der Bundesregierung und seitens der Gesellschaft geht. Nachhaltigkeit, erneuerbare Energien, aber auch Raumlufthygiene und Barrierefreiheit sind Themen, die unsere Gesellschaft bewegen, und in denen junge Menschen viel bewegen können. Deshalb wollen wir sie von einer spannenden und gleichzeitig sicheren Karriere im SHK-Handwerk begeistern“, erklärt Helmut Bramann, Hauptgeschäftsführer des ZVSHK.

Dieses neue Selbstbewusstsein trägt die Imagekampagne der Nachwuchsinitiative ZEIT ZU STARTEN. Mit dem neuen Imagevideo und einer jungen Testimonial-Kampagne in den sozialen Medien präsentiert die Kampagne überzeugende Argumente und valide Chancen für eine Karriere im SHK-Handwerk. Denn Ausbildung und Karriere im Handwerk sind eine attraktive und sichere Alternative zum Studium.

„Nachwuchssuche ist Branchenaufgabe,” wiederholt Birgit Jünger, Referentin Marketing im ZVSHK. „Wir nehmen die Suche nach geeignetem Nachwuchs für unser Handwerk sehr ernst. Seit mehr als fünf Jahren arbeiten wir intensiv an diesem wichtigen Thema. Wir freuen uns, dadurch allein im Jahr 2020 über 1.700 Azubis an Betriebe des SHK-Handwerks vermittelt zu haben.“

Die vier Ausbildungsberufe des SHK-Handwerks – SHK-Anlagenmechaniker:in, Behälte- und Apparatebauer:in, Klempner:in und Ofen- und Luftheizungsbauer:in – erfüllen vielfältige Aufgaben rund um die Haustechnik und sind zukunftsweisend und krisensicher: #WirSindRelevant Die Nachwuchsinitiative ZEIT ZU STARTEN wird von 30 Partnern und Sponsoren mitgetragen.

Welche Ergebnisse ZEIT ZU STARTEN bisher konkret erzielt hat, fasst dieses Video kurz und knapp zusammen:

Thematisch passende Artikel:

Selbstbewusst: ZVSHK mit neuer Imagekampagne für SHK-Handwerk

Zeit für ein neues Selbstbewusstsein SHK-Handwerksbetriebe haben es schwer bei der Nachwuchssuche. Andere Ausbildungsberufe oder Studium sind vermeintlich attraktiver: bieten mehr Geld,...

mehr

GC-Gruppe verlängert Unterstützung für ZVSHK-Kampagne „Zeit zu starten“

Im Jahr 2016 hat der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) seine bundesweite Ausbildungskampagne „Zeit zu starten“ ins Leben gerufen. Die Herausforderung der Nachwuchssuche begleitet die...

mehr

Viessmann Premiumpartner für Nachwuchswerbung

Viessmann ist neuer Premiumpartner der bundesweiten Ausbildungsinitiative „Zeit zu starten“. Die federführend vom Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) betriebene Kampagne wirbt seit 2016...

mehr

Nachwuchswerbung auf über 1.300 GC-Lkw

Unterstützung der ZVSHK-Kampagne „Zeit zu starten“

Die GC-Gruppe wirbt auf seinen Lkw für die ZVSHK-Kampagne „Zeit zu starten“ und will damit den Nachwuchs für das Fachhandwerk begeistern. Ab Herbst 2019 prangt das aktuelle Kampagnenmotiv für...

mehr

Kermi unterstützt ZVSHK-Ausbildungsinitiative „Zeit zu starten“

Kermi ist neuer Sponsor der bundesweiten Kampagne „Zeit zu starten“ des Zentralverbands Sanitär Heizung Klima (ZVSHK). Diese will mit breitgefächerten Informationen die Vielfalt und...

mehr