Zeitgemäße Steuerung der Inneneinheiten von Hitachi

Designfernbedienung von Hitachi
Quelle: Johnson Controls Hitachi Air Conditioning

Designfernbedienung von Hitachi
Quelle: Johnson Controls Hitachi Air Conditioning
Hans Kaut präsentiert die Designfernbedienung von Hitachi für eine komfortable Steuerung der Inneneinheiten. Die kabelgebundene Fernbedienung hat gleich drei Auszeichnungen erhalten: den Red Dot Award, den iF Design Award für die Anerkennung der Notwendigkeit einer einfacheren Navigation zur Temperaturregelung und den European Product Design Award 2020 in der Kategorie Temperaturregelsysteme.

Diese zeitgemäße Entwicklung soll ein Upgrade in die Systemregelung mit sich bringen, mit dessen Hilfe der Benutzerkomfort noch individueller anpassbar ist. Dazu gehören unter anderem die Aktivierung der „GentleCool“-Funktion, die die kalte Zugluft durch Begrenzung der Zulufttemperatur verhindert. Für eine kurzfristig höhere Leistung hilft die „AutoBoost“-Funktion weiter und der leistungsstarke Betrieb wird gestartet.

Der Fokus der Hauptentwicklung lag laut eigenen Angaben auf der Schnittstelle selbst und der Erleichterung des Zugriffs auf die gewünschten Einstellungen. Durch die Integration leicht verständlicher Piktogramme, übersichtlicher Diagramme und anpassbarer Farben werden zahlreiche Funktionen visualisiert und gesteuert. Sechs Tasten, ein Bildschirm und ein optimiertes Menü ermöglichen den Benutzern eine einfache Navigation durch mehr als 50 Funktionen.

Auch das Servicepersonal hat einen schnellen Zugriff auf die Adressierung der Inneneinheiten, sodass Testlaufeinstellungen und Inbetriebnahmen zügig durchgeführt werden können.

Thematisch passende Artikel:

2018-07

Kaskadenregler

Die Hans Kaut GmbH aus Wuppertal fokussiert sich mit dem neuen Kaskadenregler von Hitachi auf die Steuerung von Yutaki-Wärmepumpen. Dieses Jahr stellt Hitachi sein neuestes Zubehör für seine...

mehr
2018-07

Klimaanlage

Die Hans Kaut GmbH aus Wuppertal hat mit den neuen Monozone-Klimaanlagen von Hitachi den Light Commercial Bereich im Fokus. Die Geräte werden mit dem Kältemittel R32 befüllt. Durch den Einsatz...

mehr
2016-03

5in1 Multisplit

Das „5in1 Multisplitsystem“ aus der Free Match Serie von Hisense benötigt nur einen Kältemittelhauptstrang, um bis zu fünf Inneneinheiten über Einzelrohre anzuschließen. Bei 100 m...

mehr
2018-08

VRF-Außeneinheiten

Hans Kaut präsentiert die „Sigma“-VRF-Außeneinheiten von Hitachi in Standard- und High COP-Ausführungen. Die flexible und modulare Systembauweise ermöglicht höhere Leistungen mit weniger...

mehr
2017-06

Klimaschränke und Präzisionsklimageräte

Die Kaut-Gruppe hat den Exklusivvertrieb für Tecnair LV Klimaschränke und Präzisionsklimageräte in Deutschland übernommen. Die Produkte, zu denen hauptsächlich Klimaschränke mit...

mehr