Kaltwasser-Regulierventil


Quelle: Kemper

Quelle: Kemper
Auch in Deutschland ist Trinkwasser in den Sommermonaten regional nur noch eingeschränkt verfügbar. Ein Trend, der die Einhaltung der Trinkwasserhygiene weiter erschwert. Denn zur Realisierung einer Kaltwassertemperatur < 25 °C begegnet man den steigenden Temperaturen in Gebäuden in der Regel mit einer erhöhten Frequenz temperaturgeführter Spülmaßnahmen. Die Einhaltung hygienisch unkritischer Kaltwassertemperaturen ist dann, wenn überhaupt, nur mit immensem Verbrauch der Ressource Trinkwasser möglich. Das System „KHS CoolFlow“ von Kemper soll Spülungen zur reinen Temperaturhaltung in Kaltwasserinstallationen durch eine aktive Temperaturhaltung überflüssig machen. In einer Kaltwasser-Zirkulation kommen ein Kühler sowie spezielle thermostatische Regulierventile zum Einsatz. „Hiermit ist das System in der Lage, eine dauerhafte Temperaturhaltung < 20 °C zu gewährleisten“, verspricht der Hersteller. In Kombination mit der Strömungsteiler-Technik des Kemper Hygienesystems „KHS“ wirke die Zirkulation bis an die Entnahmestellen. „KHS CoolFlow“ soll sich durch die daraus folgende Wassereinsparung meist in weniger als 2 Jahren amortisieren.

Kemper

57462 Olpe

02761 891 0

info@kemper-group.com

www.kemper-group.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-01

Hygienesystem

SHK Essen: Halle 6, Stand 6D08 Kemper untermauert nun seine Kompetenz in der Trinkwasserhygiene mit einer neu entwickelten Lösung zur sicheren Einhaltung hygienisch unbedenklicher...

mehr
Ausgabe 2019-01

Vernetzte Trinkwasser­hygiene

Der Trinkwasserhygiene-Spezialist Kemper präsentiert neue Möglichkeiten zur Einbindung des „Kemper Hygiene Systems“ (KHS) in die Gebäudeleittechnik – vom autarken Webbrowser hin zur integrierten...

mehr
Ausgabe 2012-05

Hygienisch und energieeffizient

Der energieeffiziente Betrieb einer Anlage zur Trinkwassererwärmung muss nicht zwangsläufig im Widerspruch zur Trinkwasserhygiene stehen. Kemper bietet in diesem Zusammenhang ein System an, das für...

mehr

Neue Video-Serie auf Kemper-YouTube-Kanal

„Schnell mal nachgefragt!“, das Kemper-Video-Format ist nun auch auf dem eigenen YouTube-Kanal des Spezialisten für Trinkwasserhygiene abrufbar. Der Name der Serie ist Programm: Kemper-Experten...

mehr
Ausgabe 2013-01

Warmwassererzeugung auf Abruf

Das „ThermoSystem KTS“ von Kemper gewährleistet eine hygienisch, energetisch optimierte Trinkwassererwärmung. Das System arbeitet nach dem Durchflussprinzip und erwärmt das Trinkwasser...

mehr