Armatur fürBad & Küche

Familien haben besondere Ansprüche an Armaturen: Sie sollen sich leicht und sicher bedienen lassen, robust und reinigungsfreundlich sein, sparsam mit Wasser umgehen und eine gute Figur machen. Mit „Esmai“ hat Roca eine Serie entwickelt, die auf diese Bedürfnisse zugeschnitten ist. Typisch für die Einhebelmischer ist ein Armaturenkörper, der eine zylindrische Form mit rechtwinkligen Kanten und Linien vereint und sich bei Auslauf und Hebel zum Benutzer hin verjüngt. Im Inneren schlägt das eigentliche Herz von „Esmai“ – die „Eco Disc“, eine verschleißfeste Kartusche mit keramischen Dichtungen. Sie sorgt nicht nur für eine leichtgängige Bedienung, es lässt sich auch Wasser damit sparen: Erst wenn der Benutzer beim Aufdrehen des Wassers mit dem Hebel einen leichten Druckpunkt überwindet, strömt die volle Wassermenge aus dem Auslauf. Bleibt er unterhalb des Druckpunktes, verbraucht er bis zu 50 % weniger Wasser.


Roca GmbH,

56424 Staudt,

Tel.: 02602/93610,

E-Mail: empfang.staudt@de.roca.net,

www.roca.com/de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 07/2008

Eine innige Beziehung zum Wasser

Dass sich hochwertiges Design, ausgereifte Funktionalität und ein effizienter Umgang mit Wasser gut miteinander vereinen lassen, zeigt die neue Armaturen-Serie „Thesis“ von Roca. Gerade Linien,...

mehr
Ausgabe 07/2008

Robust und sparsam

Speziell für die vielgenutzten Sanitärbereiche in Verwaltungs-, Kultur- und Sportbauten, in Hotels, Schulen oder Kaufhäusern entwickelte der Armaturenhersteller Schell seine neue Produktlinie...

mehr
Ausgabe 03/2012

Klassische Armatur, modern interpretiert

Die überarbeitete Serie „Hansadisc“ präsentiert sich als moderne Neuinterpretation traditioneller Elemente. Mit ihrer robusten, langlebigen Technik bietet sie neben gutem Design auch funktionale...

mehr
Ausgabe 09/2022

Elektronische Armatur

Bei berührungslosen, elektronischen Armaturen von Schell ist ein Infrarotsensor im Armaturenkörper verbaut, der den Wasserfluss startet, so-bald sich Hände im Sensorbereich befinden, ohne dass die...

mehr
Ausgabe 01/2009

Armatur für die Öffentlichkeit

In öffentlichen Sanitäranlagen müssen Armaturen besonders viel leisten und dabei noch glänzend aussehen. Diesen Anforderungen wird laut Grohe die neue, berührungslos gesteuerte „Europlus E“...

mehr