Design-Heizkörper

„Pink“, „Silber“, „Pearl Beige“, „Gold“, „Curry“ und „Bronze“ heißen die neuen Farbtöne für Vasco-Design-Heizkörper. Damit erweitert der belgische Marktführer das angebotene Spektrum auf insgesamt 56 Kolorierungen. Design, Farbnuancen und Funktionsweisen aller Vasco-Modelle können damit aktuellen Trends entsprechend vielfältig und individuell konfiguriert werden. Je nach Anforderungsprofil und Einsatzort, gewünschter Raumgestaltung und -atmosphäre sind die Heizkörper ein ästhetischer Blickfang. Zugleich sorgen sie für angenehme warme oder auch kühle Zimmertemperaturen. Nachhaltige Fertigungsprozesse, technisches Finesse und eine straffe Formgebung kennzeichnen sämtliche Produkte, die es in der klassischen Heiz-, aber auch in der elektrischen Variante gibt.

Vasco Group

44227 Dortmund

0231 4773150

info@vasco.eu

www.vasco.eu

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2022-03

Heiß begehrt: Design-Heizkörper im Bad

SHK Profi-Gespräch mit Johan Jame, Vasco Produktmanager Heizung

SHK Profi: Herr Jame, technisch ist heute vieles möglich. Neben dem traditionellen wasserführenden Radiator kommen beispielsweise immer mehr sogenannte Hybrid-Heizkörper auf den Markt. Welche...

mehr
Ausgabe 2020-01

Design-Heizkörper

Vasco Oni-EL

SHK Essen: Halle 1, Stand 1B15 Nachhaltige Herstellung, niedriger Energieverbrauch sowie dauerhaft geringe Betriebskosten kennzeichnen die beiden Weiterentwicklungen des belgischen...

mehr
Ausgabe 2014-05

Heiz-Design der 1960er

Der Vintage-Gliederheizkörper der Vasco GmbH hat ein 1960er-Jahre-Design und besteht aus pulverbeschichtetem Stahl. Er ist als „Typ 50“ oder „Typ 90“ erhältlich – wobei die Zahl für den...

mehr
Ausgabe 2013-02

Energieeffizienter Aluminium-Heizkörper

ISH: Halle 8.0, Stand E?80 Eine moderne Optik gewinnt bei der Wahl des passenden Heizkörpers ebenso an Bedeutung wie energieeffiziente Technik. Mit dem neuen Aluminium-Design-Heizkörper „Canyon“...

mehr
Ausgabe 2009-07

Alu-Heizkörper sparen Geld

Die Aluminium-Heizkörper von Vasco bieten ein neues Heizkonzept. Hohe Qua­lität und eine hocheffiziente Wärmeabgabe sind das Ergebnis des Konstruktionsprozesses. „Die einzigartigen Profile, die...

mehr