Dezentrales
Umluftkühlsystem

„Indulvent connect“ von Kiefer Klimatechnik verbindet dabei die hohe Kühlleistung eines Umluftkühlsystems mit der behaglichen Raumluftströmung eines hochinduktiven Deckenluftauslasses. Dank akustischer Optimierung läuft das System jetzt noch leiser. Durch die verbesserte integrierte Kondensatwanne werden Feuchtelasten und Kondensat zuverlässig abgeführt. Es verfügt über ein modular aufgebautes Regelsystem. Dieses ermöglicht ohne weiteren regelungstechnischen Aufwand, die Geräte einzeln zu regeln oder mehrere Geräte im Master-Slave-Betrieb zu gruppieren bzw. über eine GLT-Busanbindung (knx) zu betreiben. Zusätzlich ist die Regelung jetzt energetisch optimiert, so reagiert das System nur auf die tatsächlich im Raum notwendige Kühlanforderung und vermeidet dadurch Energieverluste. Ein 4-Leiter-Wärmeübertrager erlaubt jetzt auch einen kombinierten Heiz- und Kühlbetrieb.

Kiefer Klimatechnik

70469 Stuttgart

0711 8109-0

info@kieferklima.de

www.kieferklima.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-05

Flaches Deckensegel

Auf der ISH zeigte die Firma Kiefer Luft- und Klimatechnik aus Stuttgart das neue Deckensegel „Indusail“. Dieses neu entwickelte Bauteil ist eine bisher einzigartige Kombination verschiedener...

mehr
Ausgabe 2020-09

Leuchtturmprojekt mit Meerblick

Klimatechnik im Lighthouse Hotel & Spa in Büsum

Büsum, bekannt durch seine Krabben und direkt an der Nordsee gelegen, ist bereits seit dem 19. Jahrhundert Seebad und, gemessen an seinen Übernachtungszahlen heute, der drittgrößte...

mehr
Ausgabe 2018-06

Luxushotel mit einzigartiger Luftqualität

Maßgeschneiderte Lösungen

Die drei verschliffenen Kreise, welche je einen Gebäudeteil bilden, vereinen sich in der Mitte zu einer sogenannten Taille. Dort befinden sich zwei große Innenhöfe, ein geschlossenes Atrium, die...

mehr
Ausgabe 2017-07

Erhöhte Kapazität

Das Komfortmodul für wasserbasiertes Heizen und Kühlen „Parasol Zenith“ von Swegon verfügt über eine hohe Kühlleistung und clevere Features. Eigentlich ist es nicht schwer die Kühlleistung...

mehr
Ausgabe 2009-02

Sanfte Kühlung von oben

Thermisch problematische Räume bedürfen zur Herstellung eines behaglichen Raumklimas häufig einer zusätzlichen Kühlung. In Komfortbereichen wie Büros, Aufenthalts- und Wartezonen bietet sich...

mehr