Erdwärmekollektor

Die Erdwärmekollektoren von GeoCollect verbinden einen hohen Wirkungsgrad mit einem überschaubaren baulichen Aufwand. Aufgrund der Systemsicherheit der Anlagen sind keinerlei Genehmigungen erforderlich, es besteht lediglich eine Anzeigepflicht. Bei entsprechender Planung lässt sich die Verlegung der Kollektoren mit anderen Erdarbeiten verbinden, um so weitere Kosten zu sparen. Nach Installation und Druckprüfung arbeiten die Kollektoren dann viele Jahre wartungsfrei in der Erde, senken die Heizkosten und die Abhängigkeit von anderen Energieträgern. Wird der für die Wärmepumpe benötigte Strom dann noch mittels Photovoltaik selbst produziert, ist mit Blick auf die Wärmeversorgung eine vollständige Autarkie möglich.

GeoCollect

20148 Hamburg
040 2263306-10

www.geocollect.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-09

Leichter Einbau

Das Lüftungssystem „freeAir“ von bluMartin verringert den planerischen und baulichen Aufwand und gewährleistet zugleich Wohnkomfort und Feuchteschutz. In der Rohbauphase wird zunächst nur der...

mehr
Ausgabe 2013-07

Der Weg zum Nullenergiehaus

Das Nullenergiehaus wird so gebaut, dass keinerlei Energie bezogen werden muss und im Idealfall sogar ein Energieüberschuss ins Netz eingespeist werden kann. Bereits heute sind die technischen und...

mehr