Bad & Design | Wannen & Duschen | 14.06.2018

Fit für die Zukunft

  • Quelle: HSK Duschkabinenbau KG

Die Idee hinter „RenoConcept“ ermöglicht Fachhandwerkern eine schnelle, saubere und günstige Teil­sanierung. Die aus Hartschaum gefertigten Trägerplatten können individuell aneinandergereiht und genau auf die entsprechenden räumlichen Gegebenheiten angepasst werden. So wird aus der Wannen- ganz schnell eine Duscharmatur, ohne Stemm- und Fliesenarbeiten. In wenigen Schritten realisieren Profis das neue Traumbad: Zuerst wird die alte Badewanne oder Duschtasse entfernt. Dann heißt es: Ausbessern, abdichten und Armatur Aufputz an der gewünschten Stelle installieren sowie die Duschwanne setzen. Anschließend können Fachhandwerker die „RenoConcept“ Trägerplatten mit herkömmlichen Werkzeugen direkt vor Ort bearbeiten und an die Gegebenheiten im Bad anpassen. Im letzten Schritt wird schließlich die Duschkabine montiert.

HSK Duschkabinenbau
59939 Olsberg
02962 97903-0

www.hsk-duschkabinenbau.de

Thematisch passende Beiträge

  • Modern & barrierefrei

    Der Wunsch nach einem neuen Badezimmer

    Viele Kunden sind oft mit dem eigenen Bad unzufrieden: Es ist zu klein, nicht modern und selten barrierefrei. Diesen Eindruck bestätigt die Bad-Grundlagenstudie 2016/2017 des Verbandes Deutscher Sanitärwirtschaft (VDS). Daraus geht hervor, dass 19 % der Deutschen mit ihrem Badezimmer unzufrieden sind, was einer Zahl von 9 Mio. Bädern entspricht. Die Hauptgründe dafür sind mangelnde Größe und Barrierefreiheit. Beinahe alle Befragten wünschen sich ein Bad, das in jeder Lebensphase bequem nutzbar ist. Hierfür bieten Badspezialisten wie die HSK Duschkabinenbau KG funktionale und moderne Lösungen.

  • Noch mehr Auswahl

    Insbesondere bei Teilsanierungen im Bestandsbau greifen Fachhandwerker zunehmend auf die schnelle, saubere und sichere Möglichkeit der Badmodernisierung zurück. Damit SHK-Profis ihre Kunden rundum zufrieden stellen können, hat HSK sein Wandverkleidungssystem „RenoDeco“ um weitere Oberflächen und Farben erweitert. Zu der vorhandenen Palette an Stein-, Holz- und Metallstrukturen sind nun weitere...

  • Universal-Verkleidung

    Für die schnelle und saubere Verkleidung von allen gängigen WC-Vorwandinstallationen gibt es bei Lux Elements das Montage-Set „Tec-Vwd“. Für den Verarbeiter bietet es zahlreiche Vorteile. Die Konstruktion aus feuchtigkeitsbeständigem Hartschaum-Trägermaterial ist leicht und lässt sich einfach bearbeiten. Sollten die bereits vorgeschnittenen Bauteile –Front-, Abdeckplatte sowie Seitenplatten –...

  • Maßgefertigte Spiegel

    Die Minetti AG stellt sich mit ihren Spiegeln der Herausforderung, individuelle Kundenwünsche zu erfüllen. Alle in Handarbeit gefertigten Modelle basieren auf dem Know-how der Serienfertigung, sind in der Endversion aber Unikate. Größe, Form und Ausführung bestimmt allein der Kunde. Einen Namen hat sich die Manufaktur aufgrund ihrer Spiegelausleuchtung gemacht. Sie wird auf die örtlichen...

  • Duschfreiheit

    SHK Essen: Halle 12, Stand 12A10 Das bodengleiche Duschplatzsystem von Kermi lässt sich individuell durchfliesen, was ein großzügiges Raumgefühl vermittelt. Individuell gestaltbar sind auch die Abläufe der Duschplätze im Point- oder Line-Design – positioniert mittig, dezentral oder wandseitig. Die Ablaufabdeckungen sind aus hochwertigem Edelstahl und in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Der...

alle News

Finden Sie mehr als 4000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!

SHK Profi-Newsletter
  • » Wichtige News aus Sanitär-, Heizungs- & Klimatechnik
  • » 12 x im Jahr
  • » jederzeit kündbar

Beispiele, Hinweise: Datenschutz, Analyse, Widerruf

Content Management by InterRed