Flexibles Duschsystem

Die Umstellung von Hand- auf Kopfbrause ist komfortabel im Thermostatgriff der „Hansaunita“ integriert. Eine leichte Drehung und der gewünschte Duschkopf ist sofort in Funktion. Gefertigt ist der neue Thermostat von Hansa mit einem Gehäuse aus solidem, entzinkungsbeständigem Messing – ein Garant für reine Wasserqualität. Eine integrierte Eco-Sperre spart bis zu 60 % Wasser und Energie. Durch eine intelligente Wasserführung im Inneren des Thermostats erwärmt sich das Gehäuse nur minimal und schützt so vor Verbrühung beim Berühren der Oberfläche. Mit einer Heißwassersperre ist ein weiterer Sicherheitsmechanismus für eine unbeschwerte Nutzung integriert. Die Sperre ist auf 38 °C eingestellt. Wenn wärmeres Wasser benötigt wird, kann diese durch Druck auf die dafür vorgesehene Taste übergangen werden.

Hansa Armaturen

70567 Stuttgart

0711 1614 888

info@hansa.com

www.hansa.com/de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-06

Einstiegsthermostat

Der Thermostat „Hansaunita“ ist ein Einstiegsprodukt. Mit schlanker, schlichter Formensprache und einem Durchmesser von nur 4 cm fügt er sich harmonisch auch in kleine Badezimmer ein....

mehr
Ausgabe 2013-06

„Coole“ Funktion

Der Thermostat „Hansaprisma“, eine Erweiterung des „Hansa|Home“-Segments, kann aufgrund der Thermo-Cool-Funktion jederzeit bedenkenlos berührt werden und durch das neuartige Bedienkonzept werden...

mehr
Ausgabe 2017-08

Wirksame Wassertherapie

Der schlanke und elegante „HansaEmo- tion“-Thermostat von Hansa mit komfortablem Duschsystem überzeugt nicht nur visuell, sondern auch funktional. Durch Drücken des Wellfit-Buttons in der Mitte...

mehr
Ausgabe 2012-02

Thermostat und Armaturen

Ein Thermostat bedeutet mehr Komfort beim Duschen. Er sorgt dafür, dass die Wunschtemperatur von Anfang an eingestellt ist und dann auch konstant bleibt. Weitere Vorteile: Er minimiert das Risiko,...

mehr
Ausgabe 2019-08

Armaturenlösungen

Beim Waschen und Duschen pflegebedürftiger Menschen ist die Einhaltung der richtigen Temperatur besonders wichtig. Um Verbrühungen zu vermeiden, hat der „Hansacare“-Thermostat eine werkseitig...

mehr