Fotoinformationen ohne Aufwand

Fehlen im Kundendienstauftrag Informationen, können Labelwin-Anwender ihren Kunden einfach einen Foto-Anforderungslink per Mail oder auch per SMS zukommen lassen, um benötigte Bilder oder Daten anzufordern. Der Kunde klickt auf seinem Handy auf den Link und fotografiert auf der sich öffnenden Webseite das Problem. Das kann die alte Armatur, die Leckstelle, die Störmeldung oder auch das alte Badezimmer sein. Nach Betätigen des Absende-Buttons werden die Fotos beim Handwerker im Büro automatisch zu dem entsprechenden Auftrag oder im Ticketsystem abgelegt. Damit stehen sie auch dem Notdienst-Monteur in seiner mobilen App Label Mobile sofort zur Verfügung. Bei Bedarf kann der Kunde direkt zu den Fotos auch noch Erklärungen schreiben. Aber gemäß dem Motto „Ein Bild sagt mehr als tausend Worte“ bleiben nach Erhalt des Kundenfotos meist keine Fragen mehr offen.

Label Software

33607 Bielefeld

0521 5241960

info@label-software.de

www.label-software.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-02

Checklisten

Label Software hat für den Kundendienstbereich in der Haustechnik-Branche Checklisten auf neuem Niveau entwickelt. Die Strategie liegt in der intelligenten Einbindung der Checklisten in die...

mehr
Ausgabe 2015-06

Kleiner, quadratischer Helfer

Die Branchensoftware „Labelwin“ von Label Software erzeugt beim Rechnungsdruck automatisch einen „GiroCode“, der als kleines Quadrat bei der Zahlungsbedingung auf der Rechnung eingefügt wird. Er...

mehr
Ausgabe 2009-04

Eines für alles

Label Software hat das neue Modul „Startcenter“ entwickelt. Das Startcenter ersetzt den bisherigen Windows-Ordner und ist die zentrale Schaltstelle zum Aufrufen aller „Labelwin“-Module, zum...

mehr
Ausgabe 2010-07

Label Software - Datenaustausch mit Großhandel

Ab sofort können Daten aus der kaufmännischen Software „Labelwin“ (www.label-software.de) mit einer einheitlichen Schnittstelle an die Webshops der Großhändler übergeben und die Artikel aus dem...

mehr
Ausgabe 2012-04

Das „Büro“ immer dabei

Mit dem mobilen Kundendienst hat der Techniker sein „Büro“ immer dabei. Als Königsweg, Aufträge zu empfangen und abzuarbeiten, gilt  bei Label Software die Lösung mit dem Tablet-PC, zu dem die...

mehr