Endlich durchatmen

Frische Luft im Blick

Je nach Wetterlage oder Wohnsituation (z.B. Schadstoffbelastung in Großstädten) bleiben Fenster in Wohnungen häufig geschlossen. Folglich atmen die Bewohner belastete oder verbrauchte Luft ein. Siegenia-Aubi liefert mit seinem automatisierten zentralen Lüftungssystem „Aeropac wave“ nun eine intelligente Lösung. Aufgrund des „Z-Wave“-Funkstandards kann dieser Schalldämmlüfter zudem auf einfache Weise in ein Home Control-Netzwerk eingebunden werden. Die Geräte lassen sich beispielsweise mit den Luftqualitätssensoren „Sensoair wave“ kombinieren. Bewohner erhalten so hohe Transparenz über die Sauerstoffqualität in ihrem Zuhause und können ihre Frischluftzufuhr bedarfsorientiert steuern.

Siegenia-Aubi KG,

57234 Wilnsdorf-Niederdielfen,

Tel.: 0271 / 39310,

E-Mail: post@siegenia-aubi.com,

www.siegenia-aubi.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-5-6

Wandlüfter

Er sorgt für gefilterte Frischluftzufuhr bei geschlossenem Fenster und bietet Raumkomfort pur: der „Aerovital ambience“. Der Wandlüfter von Siegenia überzeugt durch sein modernes, flaches Design...

mehr
Ausgabe 2017-02

Wandlüfter

ISH: Halle 11.1, Stand B 70 Der Wandlüfter „Aerotube“ von Siegenia bietet Raumkomfort und Vielseitigkeit durch unterschiedliche Varianten. Die Ausführungen „Aerotube DD 110“ und „Aerotube DD...

mehr
Ausgabe 2017-08

Dezentrale Lüftung

Der dezentrale Pendellüfter „TDL 40 WRG“ von Tecalor transportiert, Raum für Raum in der Wand installiert, verbrauchte Luft nach draußen und bringt frische Luft in die Wohnung. Die Anzahl der...

mehr
Ausgabe 2018-03

Frischluftsysteme

Zu Hause, im Betrieb oder Büro stets frische Luft atmen, Energie sparen und dabei ein wohltemperiertes Klima ohne Zugluft genießen – wie das mit modernster Technik funktioniert, zeigte Vallox auf...

mehr
Ausgabe 2019-06

Geruchsabsaugung

Ein leiser Lüfter im „Geberit DuoFresh Modul“ saugt die belastete Luft über das Zulaufrohr des Unterputz-Spülkastens direkt in der WC-Keramik an. Dank des Keramikwabenfilters, der unter der...

mehr